Anleitung für RPI mit Analog-Eingang und 5 Relais gesucht (Obolus)

  • Hallo,
    wer hier macht mir gegen Obolus eine Anleitung
    mit jetzt käuflichen Hardware-Teilen für einen RPI 2 mit
    AD-Wandler und einer Relaiskarte von 5 Relais,
    der die Relais mit einem python-skript (bash-Skript)
    schalten kann (was ich mir dazu programmiere) und nebenher
    die Spannung an einer 12 Volt-Auto-Batterie misst
    und wenn die Spannung von X Volt (z.B. ca. 12,3Volt)
    unterschritten ist, darauf reagiert (mit Selbstabschaltung
    des Strom-Halte-Relais).
    50 Teuronen sind von mir geboten,
    die Anleitung stelle ich dann gerne allen zur Verfügung.
    Bitte jemand den ich auch persönlich per PM erreichen kann
    mit notfalls am Tel erklärt was zu tun ist. Evtl. schicke
    ich die Hardware zu Dir, Du bereitest alles vor (lötest?).
    Habe Erfahrung mit Elektronik löten, auch gute Linux-Kenntnisse,
    mit RPI aber aber noch keine Erfahrung. Als Linux
    möglichst Debian oder Ubuntu.


    Ein PCF8591 AD-Wandler kostet gerade mal 4 Euro bei ebay,
    http://www.forum-raspberrypi.d…llen?pid=203037#pid203037
    dann ein PI 2 B , ... und dann fehlt der größte Aufwand ... ;)




    Gruss
    Eckard

    Edited once, last by egerlach ().

  • Soll ein Witz sein oder? 50€ für programmieren, löten und tel. Support...


  • Erfahrung im googlen hast du aber nicht, wenn ich deine Skills so lese...


    Ich sagte nicht, dass es eine hypergeniale Neuentwicklung sein muss.
    Wenn jemand hier googlen "kann", kann er es tun und mir zusammenstellen.
    Automatisch zusammengefügt:[hr]


    Soll ein Witz sein oder? 50€ für programmieren, löten und tel. Support...


    Wer so etwas schon einmal gemacht hat, braucht nur "copy" machen, vielmehr "cp".
    Wer Spaß daran hat und nebenbei etwas verdient, warum nicht? - Ich würde
    so etwas machen wenn ich mich darin schon auskenne. Dafür war es gedacht.
    Und dann: Habe ich gesagt, dass dass Löten im Preis inbegriffen sein soll?
    Und: Habe ich gesagt, dass ich ein fertiges Programm will? Die Funktionalitäten
    in den Aufrufen bereitstellen reicht mir. Wer so etwas schon mal gemacht hat,
    stellt diese Komponenten schnell zu sammen. Und ich bin sicher jemand hier
    hat das schon gemacht.

    Edited once, last by egerlach ().

  • Habe alles gefunden: der PCF8591 samt python-Skripte: http://dl3ndd.de/pcf8591/pcf8591.html
    Und die Relaiskarte mit den Optokopplern, die es bei ebay und amazon massenhaft gibt, z.b.
    http://www.ebay.de/itm/8-Chann…-AVR-PIC-ARM/152041727822
    (An alle: vor einem Kauf über den affiliate-Link dieses Forums gehen! Dann bekommen die Betreiber dieses
    Forums ein paar Cent ab!) der Anschluss dieser Relaiskarte wird in den Fragen-Antworten bei amazon
    vielfach beschrieben. Ich werde bei dieser Relaiskarte nur die Relais austauschen müssen,
    weil ich brauche im stromlosen Zustand (und in dem ist der Raspi meistens) definitiv eine 0 und keine 1.
    Relais habe ich ja genügend da ...
    Schönen Dank an alle hier!

    Edited once, last by egerlach ().


  • Und die Relaiskarte mit den Optokopplern, die es bei ebay und amazon massenhaft gibt, z.b.
    http://www.ebay.de/itm/8-Chann…-AVR-PIC-ARM/152041727822
    Relais habe ich ja genügend da ...
    Schönen Dank an alle hier!


    am PI?
    Dieses Relais-Modul beträgt 5V Low-aktiv.


    viel Spass und schade um den PI


    wie oft denn noch? Ein PI ist kein Arduino und nicht 5V tolerant und die Ports können auch keine bis 40mA liefern, aber mach nur.


    Relaisthreads gibts nun wirklich hier genug, lesen müsst ihr selber!

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Der 1.April ist doch schon lange vorbei.
    Da gab es bessere Scherze ;)

  • Werte Kolleginnen und Kollegen,


    ich weiß überhaupt nicht, was Ihr habt!



    50 Teuronen sind von mir geboten,


    lese ich als 50 TAUSEND EURO [k€ bzw. T€ sind 1000 €, M€ sind 1000000 €] - und dafür ist das Projekt gegen Vorkasse durchaus machbar:
    - löten
    - programmieren
    oder gleich googlen und die nach 5 Minuten gefundenen Lösungen so wie immer zusammenklöppeln.


    Bedenkt auch, dass der TE die GESAMTE Hardware kostenlos zur Verfügung zu stellen bereit ist!



    Ich gehe jetzt Brötchen holen und bin gespannt auf Neues in diesem Thread.



    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

    Edited once, last by Andreas ().