Xerox-Scanner über SANE nicht gefunden

  • Hallo an alle,


    ich besitze einen Xerox Documate 3220 und möchte ihn über Sane im Netzwerk betreiben.


    Laut Herstellerhomepage ist er "Sane-/Linux-kompatibel". Habe Sane eingerichtet, er wird über lsusb erkannt - will ich ihn mit "scanimage -L" testen, wird er aber nicht gefunden.


    Hat von euch jemand eine Idee?


    Vielen Dank!


    omipo

  • Moin omipo,


    erstmal: Herzlich Willkommen im Forum!


    Hast du mal hier nachgelesen?


    Da gibt es einige Tips, falls scanimage -L nicht hilft.


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Hallo Bernd,


    besten Dank.


    Habe die Seite(n) durchgearbeitet, komme aber nicht weiter.


    "sane-find-scanner" findet den Scanner, allerdings mit "Language Error"...


    Viele Grüße,
    omipo


  • Moin omipo,


    ich habe noch nie probiert einen Scanner an den Raspberry anzuschliessen....
    Nur so als Erklärung.


    Hast du mal nach der kompletten Fehlermeldung eine Suchmaschine gefüttert??


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.


  • Hallo,


    sorry für die (zu) späte Rückmeldung.


    Bin auch mit der Fehlermeldung nicht weitergekommen.


    Ich habe nun einen anderen Weg eingeschlagen: Habe einen Compute-Stick mit Windows hergenommen und mir eine Scanner-Applikation mit Steuerung über Browser mittels VisualBasic selbst geschrieben. Auch wenn ich den Raspi liebe (Jukebox, SPS, Videotelefonie-Gerät für die Großeltern) habe ich bei gewissen Aufgabenstellungen einfach nicht mehr die Zeit und Muse und machs über Windows...


    Nochmals danke an alle.


    Omipo