Samsung Galaxy S3 + Cyanogenmod 10.1


  • Die Nexus-User sind aber irgendwie auch die einzigen User, die bei Stock bleiben, oder? ;-)


    Könnte daran liegen, dass Google den Stock-ROM-Nutzern ihrer Devices gleich Zugriff als root gewährt.


    Daher wollen ja so viele auch ein Custom-ROM für ihr Gerät, da viel mehr damit machbar ist, als normal.
    Wenn auch dies ein Sicherheitsrisiko darstellt, doch so gesehen laufe ich mit meinem Android2.3.7/Cyanogen Mod 7.2 jeden Tag Gefahr, wenn das im WLAN hängt :P


    Einfach aufpassen, was die Anwendungen für Zugriffsrechte wollen und nicht jeden Link anklicken und man ist auf der sicheren Seite (was ich schon lustig finde, dass es für Android/Linux ähnliche Sicherheitsmaßnahmen auf Nutzerseite braucht, wie bei Windows).

    [font="Courier New"]

    Code
    print("Hallo Welt!")


    [/font]