Konsole Text Problems

  • Hallo ich habe das Problem das in der Konsole(LX Terminal) wenn ich z.b. import schreibe das "m" im nächsten Buchstaben drinne.
    Außerdem wird das "import" und "if" usw.. nicht mehr sofort rosa Makiert .
    Ich habe vorher die Schriftart geändert weiß aber nicht ob das der grund ist weil ich die Schriftart wieder auf die normale zurückgesetzt habe.
    Oder ob ich vorher aus Versehen was anderes umgestellt hab :wallbash:


    Die Frage ist ob man die terminal Einstellungen irgenwie zurücksetzen kann?

  • Moin NinjabiTV,


    du hast unter Einstellungen einen Serif-Font ausgewählt. Stell mal "Monospace" wieder ein. Dann sollte das Verstecken von Buchstaben ein Ende haben.


    Was du allerdings mit dem einfärben der Wrte meinst kann ich nicht nachvollziehen.
    Passiert das wenn du das Wort "import" einfach so in der Konsole eintippst??


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Danke DG8BR
    Das mit dem eifärben hat sich jetzt auch schon gelöst
    Und mit dem monospace auch einfach mal irendwo drauf geckommen und dann ist es schon passiert.


    Danke für den sopport ?
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Noch eine Frage:
    In welchen Einstellungen meinst du? Das Terminal in den RPi einstellungen oder Desktop Einstellungen

  • Danke ich hab nochmal reingeschaut und habs jetzt gefunden :danke_ATDE:
    THX Und auch noch schöne Ferien
    :thumbs1:

  • Moin NinjabiTv,


    schön, das freut mich.


    Dann bitte noch dein Thema als erledigt markieren. Danke!


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.