PI mit 128 MB?

  • Hallo Leute,


    Heute ist endlich mein PI mit bestellten 512MB Ram angekommen.


    Ich habe auch gleich auf mein 16Gb Class 10 SD Card das Debian drauf installiert und gestartet. Soweit läuft alles einwandfrei - jedoch zeigt mit htop und (!) cat /proc/meminfo nur 128Mb an.


    Code
    root@raspberrypi:~# cat /proc/meminfo
    MemTotal: 124176 kB
    MemFree: 19596 kB


    das finde ich sehr verwirrend - da ich ja eine 512MB Version bestellt habe. Oder kann es sein, das der PI die restlichen MB an Ram an die GPU gegeben hat?


    Ich habe daraufhin mal ein raspbmc installiert - und es laggt im Menü schon ohne Ende .. Größe Videos aus dem Internet (zb. ein Lets-Play von Gronkh mit ca 1h) sind nicht zuzumuten, alle 10sec für 5sec buffering (bei einer 50k Internet Leitung)


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


    Mit freundlichen Grüßen


    Xanacas

  • Guten Morgen,


    generell ist es so, das der RAM des RPi für die GPU und die CPU genutzt werden. Durch die Konfiguration des Memory-Splitt kannst du festlegen wieviel RAM für die GPU verwendet werden. In deinem Fall würde ich schätzen 128MB für GPU und 128MB für CPU...


    Um die vollen 512MB deines RPi nutzen zu können, musst du erst eine andere Firmware downloaden.


    klecks hat hier eine Anleitung geschrieben... (Danke dafür)


    http://www.forum-raspberrypi.d…512mb-ram-firmware-update


    VG,
    S-E-A

    "The best way to predict your future is to create it!"