Xbox 360 HD DVD als Gehäuse für Ambilight

  • Hallo Zusammen,


    Ich betreibe seit etwa 2 Jahren ein Ambilight. Da jetzt ein neuer TV ansteht ist es eine gute Gelegenheit das System etwas optimieren. Die Komponenten sind bisheriger Kabelbinder und Kleber an der Rückseite des TV angebracht... Mehr oder weniger gut.


    Nun war ich auf der Suche nach einen schicken Gehäuse das Platz für alle, bzw die meisten Komponenten bietet und dennoch kompakt ist.


    Beim durchsuchen meiner Elektronik Kiste bin ich auf mein altes nutzloses HD DVD Laufwerk der xbox 360 gestoßen.


    Vom Format her glaube ich das ich alle Teile einbauen kann, mein Ziel ist es einen der alten USB Ports (das Laufwerk hat 2) als Ausgang zu nutzen um die LEDs anzusteuern.


    Hat das schon mal jemand gemacht, das Gehäuse für nen pi verwendet?


    Grüße jbos

  • Ich warne mal soweit, dass wenn das Gehäuse aus Metall besteht und der raspberry direkt verschraubt wird, dass der rpi darunter leidet :(


    Außerdem würde ich eher ein Plastik Gehäuse bevorzugen. Einfach aus dem Grund, dass keine Gefahr von eines leitenden Gehäuse besteht.


    Mfg

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Hi,
    Natürlich meine ich das Plastik Case :-)
    [Blocked Image: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/e/ed/Microsoft-Xbox-360-HD-DVD-Drive-Front.jpg/778px-Microsoft-Xbox-360-HD-DVD-Drive-Front.jpg]



    Da dürfte es keine Probleme geben.


    Ich habe das gestern leer gemacht. Soweit so gut.


    Der USB hub/port hat unerwartet mehr Adern. Ich hab den rausgeworfen und nutze die Löcher um HDMI und Netzwerkverbindung in die Box zu bekommen. Besser wäre natürlich Buchsen und Stecker, anstatt der Kabel...


    Den hdmi splitter lasse ich draußen, nicht aus Platzmangel sondern letztlich weil das vom kabelmanagement besser/praktischer ist.





    Grüße

    Edited once, last by jbos ().