Schnittstelle zwischen Python und HTML

  • Guten Tag zusammen.


    Ich arbeite gerade an einem Projekt indem es darum geht Messdaten zu erfassen und anschliessend über ein Webbrowser-Userinterface anzuzeigen. Die Sensorik ist über Python programmiert und die Messwerte werden in CSV-Dateien gespeichert.
    Meine Frage ist nun wie ich am elegantesten auf die Messdaten zugreifen kann um sie auf dem Webbrowser anzuzeigen.
    Mir wurde bereits gesagt dass dies über z.B. MySQL und PHP-Befehle gehen soll, aber ich frag mich was es da noch für Möglichkeiten gibt.
    Ideal wäre es wenn man die SD-Karte aussen vor lässt bzw schont und den Arbeitsspeicher als Schnittstelle verwendet: würde so etwas gehen? Z.B indem man über PHP oder andere Sprachen ein Python-Skript aufruft welches einem die aktuellen Werte zurückgibt ?


    Gruß Peter

  • Danke dir,
    ich werd mich da die Tage einfach mal durchwühlen. Wobei ich mit den Frameworks, bzw mit Django absolut schlechte Erfahrung habe da dieses Framework unfassbar Fehleranfällig ist. Ich hab damals von 5 Tutorien nicht ein einziges beenden können da mir an verschiedensten Stellen Fehler gemeldet wurden welche nicht lösbar waren. Das war echt zum Haare ausreißen :@

  • Quote from "PeterPi" pid='296824' dateline='1503647891'


    Danke dir,
    ich werd mich da die Tage einfach mal durchwühlen. Wobei ich mit den Frameworks, bzw mit Django absolut schlechte Erfahrung habe da dieses Framework unfassbar Fehleranfällig ist. Ich hab damals von 5 Tutorien nicht ein einziges beenden können da mir an verschiedensten Stellen Fehler gemeldet wurden welche nicht lösbar waren. Das war echt zum Haare ausreißen :@


    Nicht Haare ausreißen, lieber die Fehler/Probleme im Forum posten und hoffen, dass gemeinsam die Lösungen gefunden werden und Unklarheiten beseitig werden :thumbs1:

  • Hallo,


    Quote

    Wobei ich mit den Frameworks, bzw mit Django absolut schlechte Erfahrung habe da dieses Framework unfassbar Fehleranfällig ist.


    Also meine Applikationen laufen alle 1A mit Django... ohne Fehler. Liegt aber wahrscheinlich dran, dass ich nur 2 Tutorial erfolgreich durchgearbeitet habe ;-)


    Django ist IMHO aber so wie so nicht die richtige Wahl für das, was du vorhast. Da sollte Bottle oder Flask die bessere Wahl sein.


    Quote

    Ideal wäre es wenn man die SD-Karte aussen vor lässt bzw schont und den Arbeitsspeicher als Schnittstelle verwendet: würde so etwas gehen?


    Ja kann man. Aber: brauchst du keine Persistenz der Daten? Du kannst natürlich die Daten "on the fly" vom Sensor an den grafische Darstellung durchreichen, aber wenn dein Skript sich beendet oder der Raspi abstürtzt oder du den Stecker ziehst, sind die Daten weg.
    Abgesehen davon: eine SD-Karte "verschleißt" beim _Schreiben_, nicht beim Lesen. Da deine Messdaten aber "write once, read many (times)" sind, ist dein Problem keins. Mal abgesehen davon, dass du a) wirklich _viel_ auf die Karte schreiben musst, um diese zu Himmeln und b) da es Messdaten sind du hoffentlich einen Backup-Plan hast.


    Gruß, noisefloor

  • Quote from "PeterPi" pid='296742' dateline='1503586192'

    Mir wurde bereits gesagt dass dies über z.B. MySQL und PHP-Befehle gehen soll, aber ich frag mich was es da noch für Möglichkeiten gibt.


    Hier noch ein ganz anderer Ansatz, ob für dein Projekt passend musst du beurteilen:


    Die Messwerte meiner Wetterstation speichere ich (zusätzlich) in eine Influxdatenbank. Die Darstellung der Messwerte erfolgt mit Grafana.


    Links:
    InfluxDB
    Python Modul InfluxDB
    Grafana


  • Grafana ist ein schönes Tool für die Darstellung von Messdaten :thumbs1:


    Je nachdem wie häufig Messdaten gespeichert werden, sollte man auch sonst noch die Möglichkeit in Erwägung ziehen, dass das PHP-Skript einfach direkt auf die CSV-Dateien zugreift.

    .NET-, Unity3D-, Web-Dev.
    Mikrocomputer-Hobbyist.