SD-Fassung kaputt

  • Hallo,


    nach einer wirklich kleinen, winzigen Unachtsamkeit beim Basteln löste sich die SD-Fassung meiner Himbeere in Wohlgefallen auf.
    Passt da bloß furchtbar auf! Einmal leicht verkantet und es machte *knacks* :-(.


    Ich habe es notdürftig mit einer alten Kundenkarte, etwas Sekundenkleber, Draht, Lötzinn und Lötkolben repariert. Aber eine Dauerlösung ist das natürlich nicht.
    Kennt jemand eine Bezugsquelle für eine neue Fassung? Die Suche bei Co***d und Rei***lt brachte keine passenden Ergebnisse :s .


    Gruß
    Kurt

  • Hmmm einen SD-Karten Slot zu bekommen dürfte schwierig werden, eventuell könnte dir ein billiger USB-Kartenleser
    als Ersatzteilspender dienen ...


    EDIT: könntest du ein Bild der Beschädigung Posten ..

    I sometimes feel that I have nothing to say and I want to communicate this.

    Edited once, last by klecks ().

  • Ein Bild habe ich leider erst nach der provisorischen Reparatur gemacht...


    Bin beim Anheben der Himbeere mit der SD-Karte an der Rechnertastatur hängengeblieben. Dabei wurde die SD-Karte nach untengedrückt und es hat die obere Abdeckung an der Fassung auf beiden Seiten rausgerissen. Dazu gehörte allerdings wirklich keine große Anstrengung. Das ging so leicht, dass ich einen Materialfehler an der Fassung vermute. Aber das lässt sich blöderweise wohl kaum beweisen.


    Außerdem hatte ich nach mehr als 4 Monaten Wartezeit auf die Himbeere keine Lust, sie zwecks Reparatur zurück zu schicken. Deshalb hab ich mir selbst geholfen.


    Habe aus einer alten Kundenkarte ein passendes Stück geschnitten und mit Sekundenkleber auf die Fassung geklebt. Dummerweise hat der Sekundenkleber den Kontakt an der Rückseite (erkennt eine eingeschobene SD-Karte) außer Gefecht gesetzt. Deshalb habe ich diesen und den an der Seite (Schreibschutzerkennung) einfach überbrückt.


    Damit die Karte richtig Kontakt bekommt, habe ich ein zweites Stück der bewussten Kundenkarte zwischen die neue "Abdeckung" und die SD-Karte geschoben. Das funktioniert soweit. Ist nicht schön, aber geht erstmal. Aber ne neue Fassung wär schon schön ;)


    Gruß
    Kurt

  • Ich würde mal bei Digikey nachsehen, da dürfte was passendes dabei sein.
    Die Fassungen sind mechanisch nicht belastbar, da wird kein Materialfehler vorliegen, die sind so empfindlich.

  • Hallo


    Hatte das selbe Problem mit dem SD Speicherkarten-Sockel hab dann den genommen von Pollin
    http://www.pollin.de/shop/dt/M…l_ATTEND_104H_TDA0_R.html
    also wer es geschafft hat das Teil auszulöten die Neue drauflegen und die ersten Zwei Rechts neben dem 26-Poligen Anschluss frei lassen der
    Rest passt ziemlich gut.
    Die zwei freien linken Anschlüsse ignorieren die rechten hab ich gebrückt und geht wieder:)
    am besten mit einem USB-Mikroskop arbeiten
    mir hatte es die Leiterbahn zu R48 weggefeuert durch Kupferlitze ersetzt VORSICHT !!!!!!!


    Viel Glück U-110

    Edited once, last by U-110 ().

    • Official Post

    Well in my humble opinion, of course without offending anyone who thinks differently from my point of view, but also by looking into this matter in a different way and without fighting and by trying to make it clear and by considering each and every one's opinion, I honestly believe that I completely forgot what I was going to say.

    Edited once, last by ps915 ().