Ansteuern verschiedener USB-Komponenten

  • Hallo liebes Forum,
    ich würde gerne nach dem Auslesen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit (DHT 22 Sensor)
    eine Heizmatte und einen Vernebler (2x USB Anschlüsse) ansteuern, um die jeweilige Parameter zu regulieren. Wie ist dieses möglich? Brauche ich noch extra Komponenten?
    Als Raspberry nutze ich den Raspberry pi 3 model B.
    LG Doim

    Edited once, last by Doim ().

  • Quote from "dbv" pid='301773' dateline='1506787427'


    Laufen die Komponenten denn unter Linux?


    Ja. Sie laufen an jedem Gerät, es handelt sich um einen Tassenwärmer und ein Wasser-USB-Vernebler.

  • Hallo Doim,


    herzlich Willkommen in unserem Forum!


    Quote from "Doim" pid='301771' dateline='1506786118'


    Wie ist dieses möglich? Brauche ich noch extra Komponenten?


    Ich würde es so machen:
    In die USB-Spannungsversorgung kommt ein Transistor, der so beschaltet wird, das er als Schalter fungiert. Dann kannst Du in Abhängigkeit der Temperatur und Luftfeuchtigkeit heizen und/oder vernebeln.


    In welcher Programmiersprache gedenkst Du die Umsetzung?



    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Quote from "Andreas" pid='301775' dateline='1506787823'


    Hallo Andreas,
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Ich hatte vorgesehen das ganze mit C/C++ zu programmieren. Python wäre aber natürlich auch möglich. Wie hast du dir das ganze mit dem Transistor vorgestellt?
    LG Doim

  • Hallo Doim,


    Quote from "Doim" pid='301776' dateline='1506787966'


    Wie hast du dir das ganze mit dem Transistor vorgestellt?


    Suche mal nach

    Code
    Transistor als Schalter


    Suche Dir eine der vorgestellten Schaltungen aus, präsentiere Deinen Favoriten und stelle ihn hier zur Diskussion. Nach reger Beteiligung wird die Schaltung dann stehen. Die Programmierung lässt sich in C/C++, Python, Lazarus/FreePascal, Icon und jeder anderen Programmiersprache vornehmen, die die GPIO-Pins ansteuern kann.



    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Was will man denn da steuern? Ein/ ausschlaten? Du redest von regelbaren Parametern - Welchen denn?

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Quote from "dbv" pid='301778' dateline='1506788654'


    Was will man denn da steuern? Ein/ ausschlaten? Du redest von regelbaren Parametern - Welchen denn?


    Es soll so funktonieren:
    Er ließt die Luftfeuchtigkeit und Temperatur aus und vergleicht sie mit den vorgegebenen Werte. Sind sie zu niedrig, schaltet er Vernebler und/oder Heizmatte an, bis es die entsprechenden Parameter erreicht hat.
    LG Doim
    Automatisch zusammengefügt:[hr]



    Ich hätte den leitenden Transistor genommen, im Anhang befindet sich der Schaltplan für
    diesen.


    https://www.elektronik-kompend…s/slt/schalt/02080314.gif

    Edited once, last by Doim ().