Fragen zu Arduino - wo kaufen, Clones, ...

Ein neuer Artikel wurde veröffentlicht
  • Ich bin Schüler einer 10. Klasse


    Du erhältst mir wenigstens den Glauben das es immer noch Jüngere gibt die lernen wollen und tolle Sachen auf die Beine stellen :thumbup:

    (ist ja nicht selbstverständlich, bei so viel virtueller Welt)

    Ich habe aber auch schon Erstsemester Studenten kennengelernt die mit "Küchenmitteln" ein LCD gebaut haben, oder einen lasernachführenden Tonarm mit Laserabtastung und Audiowandlung Plattenspieler gebaut hatten, schade das es sowas nicht zu kaufen gibt.


    Hut ab, hätte ich nicht gedacht! :thumbup:

    dito


    PS clones, der mega 2560 den gibts um 10,-€ die nano 328p um 2-3,-€ und keiner machte je Probleme

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr