Touchscreen mit 1 Click bedienen

  • Guten Abend,


    ich bin neu hier und habe schon alles durchforstet was ging bin jetzt seit zwei Monaten auf der suche.


    Ich habe das Problem, dass ich bei meinem Touchscreen immer zweimal tippen muss um etwas zu öffnen. Ich habe das Problem schon mal lösen können weiß nur nicht mehr wie.



    Also das soll so sein, dass ich wie beim Tablett mit einem Tipp auf einen Button diesen Befehl auslöse.


    Vielleicht hat ja jemand ne Lösung bin echt verzweifelt mittlerweile.

  • Zum Beispiel "start" oder "Chromium"


    Wenn ich jetzt auf die Himbeere gehe wird sie blau hinterlegt, nochmal drauf und es öffnet sich die drop-down liste.


    oder auch beim schließen von Fenstern immer zweimal auf "X"

  • In's falsche Subforum (Tutorials und Anleitungen) hast Du Dich jedenfalls problemlos reingeklickt ... :fies:


    //EDIT: Riemann hat sich sowohl bei mir als auch bei dbv gemeldet ... das finde ich super :thumbup:und sollte deshalb nicht unerwähnt bleiben.


    cu,

    -ds-

  • Hallo Riemann,


    wie Linus schon schrieb, die Glaskugeln haben Urlaub und blöder Weise sind die auch noch kurz vor Weihnachten Mangelwahre. Das liegt vermutlich an der Weihnachtskugelsaison, da kann man nichts machen...


    Du solltest also schon ein paar mehr Infos zu Deinem System und Display liefern, nur so kann man helfen!

  • Bis jetzt hat mich das zwar noch nie richtig gestört aber es könnte eine gute Idee sein, da es schwierig ist bei dem kleinen Touch das Icon 2x an der selben Stelle zu treffen. Also bei mir kann ich das wie folgt umstellen:

    • Dateimanager starten (z.B. Befehl pcmanfm in der Konsole)
    • Menü: Bearbeiten > Einstellungen
    • Listeneintrag Allgemein
    • Im Abschnitt Verhalten den Punkt "Einfacher Klick zum Öffnen von Dateien" auswählen
    • Diese Einstellung wirkt sich auch auf die Auswahl bei den Icons am Desktop aus

    ...wenn Software nicht so hard-ware ;-) ...

    Freue mich über jeden like :thumbup:

  • Vielen Dank für die Antworten.


    Anscheinend ist das aber noch nicht das Richtige.


    folgendes steht bei mir in der libfm.conf

    [config]

    single_click=0

    use_trash=1

    confirm_del=1

    terminal=x-terminal-emulator %s

    thumbnail_local=1

    thumbnail_max=2048

    [ui]

    big_icon_size=48

    small_icon_size=24

    thumbnail_size=128

    pane_icon_size=24

    show_thumbnail=1


    und das mit dem Einzelklick funktioniert.


    Ich habe eine Steuerung welche eine Visualisierung über einen Webserver bereit stellt. Diese rufe ich über den KIOSK Modus (Autostart) auf.


    Ich habe ein Image da ist die Funktion des Single Click gegeben, dieses Image ist aber mein Test Image und das ist einfach nur voll und VNC bekomme ich auch nicht mehr zum laufen.


    also neue SD karte raus, neues Image drauf gezogen und wieder mal festgestellt, dass sich Notizen machen absolut nicht der falsche weg ist.



    Beim alten Image konnte ich die Butten auf der Webseite mit einem Klick auslösen und beim neuen muss ich leider immer zweimal auf den Button klicken, d.h. einmal Mauszeiger positionieren und einmal Auslösen.


    Mein System:


    Raspberry 3B

    10,1 Zoll von Waveshare


    Falls noch fragen zum System oder so bestehen einfach her damit ich versuche sie so gut wie möglich zu beantworten.

  • Beim alten Image konnte ich die Butten auf der Webseite mit einem Klick auslösen und beim neuen muss ich leider immer zweimal auf den Button klicken, d.h. einmal Mauszeiger positionieren und einmal Auslösen.

    Welchen der Vorschläge hast Du nun eigentlich umgesetzt (Einstellung im Dateimanager oder libfm.conf editieren)? Ich habe das mit dem Dateimanager gemacht. Falls Du nur die Datei editiert hast, könntest Du das im Dateimanager wie im Beitrag 7 beschrieben bitte machen?

    Ich habe gerade meinen Chromium unter Raspian 8 Jessie (Befehl cat /etc/os-release). Ich rufe eine selbst erstellte Seite mit Buttons auf. Ein einfacher klick genügt.

    Also zusätzlich zur ersten Frage wäre hilfreich:

    • Dein System
    • Dein Browser
    • Eine Internetseite wo es sich so verhält und bei der wir auch Zugriff haben

    ...wenn Software nicht so hard-ware ;-) ...

    Freue mich über jeden like :thumbup:

    Edited once, last by VeryPrivat ().