Suche Hardware für einen Raspberry Pi als Autoradio

  • Hallo Leute,


    Ich würde gerne mein Autoradio durch mein Raspberry Pi 3 ersetzen. Meines wissens brauche ich vorallem einen Verstärker.


    wie sieht es mit dem aus?

    http://www.ebay.de/itm/DC-12-1…78524f:g:i8gAAOSwBPNXRsPS


    ist der mit dem Pi benutzbar , wenn ja wie wird der Sound übertragen?

    Wie kann man Balance Fader und Bass einstellen?


    ich bin noch total neu in dieser Kategorie und brauche dringend Hilfe. Kann mir einer helfen


    Danke schon mal

    mfg


    Hamo61

  • Der Pi ist kein Radioempfänger, kann ein Autoradio nicht ersetzen.

    Das Autoradio kannst du einfach aus machen. Der Pi muss herunter gefahren werden.

    Der Pi liefert auch einen gewöhnungsbedürftigen, miserablen Klang, weil er den Ton per PWM ausgibt, also kein echtes Lineout. Neben dem Verstärker benötigst du auch noch eine Klangregelung.

  • Danke für die Antwort.

    Welche Module kann ich für den Klangregler verwenden und welches für den Verstärker?

  • Meines wissens brauche ich vorallem einen Verstärker.


    ...und ein sehr langes LAN Kabel so für 500-700 km je nach Tankreichweite.
    Dann ginge Internetradio.

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)