1Wire problem

  • Hi, kann mir vielleicht jemand bei diesem problem helfen, ist mein erste 1Wire versuch.


    Aufbau: 3x DS18B20

    Plus auf 3,3V

    Minus auf GND

    Daten auf GPIO 4

    Zwischen GPIO4 und 3,3V ist ein 4,7 kOhm Widerstand.


    System ist alles auf dem aktuellen stand und 1Wire ist aktiviert.

    Nach diesem Text (Bild) startet mein Rasp immer neu sobald ich die 3,3V leitung weg nehme passt wieder alles.

    Noch etwas, es kommt auch dieses Blitz sympol oben rechts, Netzteil ist ein 2,5Amp.


    Danke euch

  • genaue Bezeichnung

    Marke und Bezeichnung, normales Steckdosennetzteil ist nicht aussagekräftig.


    Ansonsten versuch mal anfangs das ganze nur mit einem Sensor. Wie verhält es sich dann?


    Desweiteren wären Schaltplan und Aufbau interessant. Bitte eigener, keinen aus einem Tutorial posten, so würden sich keine Fehler finden lassen.

  • Hallo David89,


    mit dem 4k7 bist Du Dir sicher? Oder könnten das auch 4,7 Ohm oder irgendwas dazwischen sein?


    Irgendwas klaut dem RPi seinen benötigten Saft, so dass er in eine Boot-Endlosschleife gerät.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Hallo David,


    der 4k7 gilt für einen einzigen Sensor. Wenn Du mehrere Sensoren (parallel) anschließt, dann muss der Widerstand verringert werden. Ich habe das damals immer so gemacht, dass ich ein Poti angeschlossen habe und den Widerstand so lange geändert habe, bis alles störungsfrei lief - anschließend dann den Poti durch einen geeigneten Festwiderstand ausgetauscht.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Also wird es ziemlich sicher am Widerstand liegen. Andreas hast du einen Tipp welchen ungefähren wert der Widerstand haben sollte, bei 3 Sensoren.

    Hofei, ich habe alle einzeln auch getestet haben alle funktioniert nur alle zusammen gehen nicht.

  • Hallo David89,


    probiere mal in der Reihenfolge 2k7, 2k2, 1k8, 1k5, 1k2, 1k0 aus, bis es störungsfrei funktioniert.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Bei 3 Sensoren passt der 4K7, allerdings spielt bei der ganzen Sache die Leitungslänge eine Rolle. Das eigentliche Problem scheint aber nicht der Widerstand zu sein. Ich tippe mal, dass ein Sensor falsch angeschlossen oder defekt ist. Jeden Sensor schon mal einzeln probiert?

  • Ok, ich habe bei jedem Sensor ca. 3m Kabel (DSL Leitung).

    Also am anfang habe ich alle Sensoren einzeln getestet und sie haben funktioniert.

    Leider habe ich einmal denn Widerstand vergessen zu verwenden, vielleicht ist da einer hops gegangen..

    Meine einstellungen passen?

  • Hallo David89,


    dann teste die 3 Sensoren inkl. Widerstand noch einmal, um sicherzustellen, dass die 3 auch noch funktionieren.


    Nicht, dass wir hier irgendwelchen Phantomen nachjagen.



    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Hallo David89,


    diese Info - zur rechten Zeit platziert - hätte uns nicht in die Irre geschickt.


    Dann deaktiviere 1wire dort, wo Du es aktiviert hast, in DeviceTrees eingetragen hast, entlade entsprechende Module etc.


    Dann fährst Du den Raspberry Pi herunter und schließt eine LED (rot oder grün oder gelb) in der richtigen Polung mit ca. 680 Ohm-Widerstand zwischen GPIO4 und GND.


    Dann schaltest Du den GPIO4 auf Ausgang und setzt diesen mal auf 0 und mal auf 1. Leuchtet die LED?

    Wenn nein: Pole die LED um. Leuchtet sie jetzt, wenn Du den GPIO4 mal auf 1 und mal auf 0 setzt?


    Wenn nein: Gratulation! (Mindestens) der GPIO4 ist geschrottet.


    Wenn die LED mal leuchtet und mal nicht! Der GPIO4 funktioniert prinzipiell noch...


    Bitte um Rückmeldung!



    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • diese Info - zur rechten Zeit platziert - hätte uns nicht in die Irre geschickt.

    Also am anfang habe ich alle Sensoren einzeln getestet und sie haben funktioniert.

    einzeln mit 4,7 kOhm auch nicht.

    Sorry für die vielen Zitate, aber da widerspricht sich doch was?!

  • Also momentan funktioniert weder ein einzelner Sensor noch alle zusammen....

    Kann man nicht einfach einen anderen GPIO für 1Wire nehmen?

    Das mit der LED teste ich gleich mal ...