CPU/Sys-Infos

  • [quot]
    Jedoch finde ich das Script etwas unleserlich. Also von der Einrückung.
    [/quote]


    Ohne einrücken wäre es unleserlich - aber so wie ich es gemacht habe ist es allgemein üblich (tab's), vorallem weil das von vernünftigen Entwicklertools automatisch so gemacht wird und man dann auch zusammenhängende Abschnitte einklappen kann ohne den Überlick zu verlieren etc



    Das Script darf weiterverarbeitet werden bzw. ausschnitte den Scriptes benutzt werden? .. :P


    Ja - Aber es wär dann natürlich auch super wenn du den dann genauso wie ich frei zugänglich machen würdest ;)

  • Hallo meigrafd,


    bei meinem ersten Post begehe ich direkt eine Untat und grabe ein bisschen :^^:
    Folgendes: Ich hatte natürlich auch solch eine Idee umzusetzen, allerdings mit Ajax, sodass das alles ohne direkte Browseraktualisierung abläuft ;)


    Als erstes natürlich mal mit folgendem Code generell probiert:


    PHP
    <?php
    $output = shell_exec('vcgencmd measure_temp');
    echo "<pre>$output</pre>";
    ?>


    Ausgabe ist leider auch hier "VCHI initialization failed"


    Den Eintrag von "www-data ALL=NOPASSWD:/opt/vc/bin/vcgencmd" ist natürlich auch vorhanden.
    Dabei ist allerdings anzumerken, dass ich den Document root auf /home/pi/php verschoben habe. Doch funktionieren sollte es trotzdem, da schließlich der user www-data die Skripts ausführt?


    Ich hoffe, du (oder wer auch immer es möchte) kannst mir helfen. :thumbs1:
    Wie ich hier debugge bzw. auf Fehlersuche gehen kann, weiß ich leider auch nicht. Bin auch noch ziemlich neu in diesem Gebiet :^^:


    LG werner

  • Für /opt/vc/bin/vcgencmd benötigt man root-Rechte, du musst also "sudo" vor den Befehl setzen damit der Eintrag in /etc/sudoers auch zur Geltung kommen kann ;)



    Um zu prüfen ob oder welchen Fehler es geben könnte, kannst du ins Logfile /var/log/apache2/error.log gucken

  • :bravo2::bravo2:
    Danke, das klappte wunderbar.


    Und noch eine Nachfrage: So wie ich es verstanden habe, zieht der Befehl zum Auslesen einiges an CPU Leistung? :-/


    LG


  • Aufhängen in dem Sinne ist eigentlich nicht möglich


    Na ja.


    Kernel 3.6.11
    Apache 2.2.22
    PHP 5.4.4-14


    "Aufhängen" vielleicht nicht, aber eventuell eine shell mit den Rechten von "www-data" - vielleicht mehr....


    Ist es ok für dich wenn ich es mal probier?

  • Hm, neuerdings kann man ältere Beiträge nicht mehr bearbeiten :s


    Da ich aber nach v0.7 von cpu.php noch eine v0.8 erstellt hatte die auch > hier < aktiv ist und ich die eigentlich im Beitrag#10 einfügen wollte - muss ich das nun leider hier machen:



    Zu beachten ist aber das die Revisionsinformationen veraltet sind. Zuhause hab ich glaube eine etwas aktuellere cpu.php die hier einfüge sobald wieder zuhause ;)

  • Hi,


    ein super Tread hier, habe mich mal inspirieren lassen von Euren Beiträgen
    und konnte Volumio damit erweitern. Das ausklappbare Menue im rechten Bildschirm
    hat nun eine weiter Option "Sys Info". Wie ist das eigendlich mit dem Urheberrecht,
    wenn man von Volumio dateien ändert und hier postet.


    Grüße
    Lötman

  • Ich habe mal eine variante geschreiben die nur die Temperatur der CPU ausgibt und anzeigt :bravo2: :thumbs1: :


    http://91.65.6.179:8080/temp.php.txt


    zum probieren:


    http://91.65.6.179:8080/temp.php


    [code=php]#
    # ver. 0.1
    # written by DrMaxHasenOhr
    # 14.08.2015
    #


    <?php
    $output = shell_exec('sudo vcgencmd measure_temp');
    echo "<title>Aktuelle Temperatur der CPU</title>
    <center>
    <h1>Aktuelle Temperatur der CPU des Pis:</h1>
    <br>
    <br>
    <p><b><i>$output</i></b></p>
    </center>";
    ?>
    [/php]

  • Hallo und gut Abend,



    finde die Script von dir/euch einfach klasse zu dem Thema CPU und Sys-Info. Leider steige ich da noch nicht ganz durch. Dazu bin ich noch zu unerfahren mit PHP.


    Eigentlich habe ich zwei Sachen um die ich dich bitten möchte.


    1. Kann mir jemand den aktuelle PHP-Script zukommen lassen und kurz eine kleine Liste welche Software-Pakete installiert sein müssen. Vielen Dank im Voraus. PHP Apache SQL habe ich schon installiert.


    2. Ich bin dabei mir eine "start"-index.html zu erstellen. Nichts wildes. Tabelle 3*4 Feldern zum anklicken, die dann einen Link aufrufen. Dort bin ich dabei Rechts neben der Überschrift, Uhrzeit und Datum an zu zeigen und Links ein paar Werte wie z.B. WAN-Adresse. Hier soll dann z.B. auch die Temperatur des RPi und evtl. CPU-Auslastung angezeigt werden. Für den NAS sollen dann noch zwei Temperaturen angezeigt werden die ich über digitalen Fühler auslesen werde (habe ich schon "erfolgreich" mit rumgebastelt.
    Ups .... Bitte an Dich/Euch, wie kann ich die CPU-Temperatur auslesen und Anzeigen lassen. Aber nur CPU-Temperatur und nicht den ganzen PHP-Script.


    Gruß Jochen

  • Hallöchen,
    ich als totaler neuanfänger bzw. Neueinsteiger in Sachen Linux und Raspberry (knapp 2 Monate) hab mich nun mal daran gemacht und mich für dieses Script entschieden.


    Hab alles benötigte installiert und ... es läuft alles :D soweit.


    Das was nicht ausgelesen wird ist die config.txt.


    Ich sehe nur das Feld config.txt integers: aber die Felder darunter bleiben leer bzw. werden nicht angezeigt.
    Frequences: Codes: usw. wird alles angezeigt.
    Also funktioniert scheinbar die vcgencmd.


    Sehe gerade das bei RaspberryPI Revision: auch nichts nacher steht.
    Wird das ausgelesen oder muß ich selber was reinschreiben in die .rpi_rev?


    Hab diese Version verwendet:



    meigrafd
    gibt es eventuell eine aktuellere Version?
    Oder hab ich doch etwas falsch gemacht

    Edited once, last by izibitzi ().

  • Die config.txt wird nicht direkt ausgelesen. Es gibt für das Programm vcgencmd ein Parameter "get_config int" damit werden die Einstellungen die dem Kernel bekannt sind ausgelesen also auch die Defaults. Damit das funktioniert muss sudo so eingerichtet werden wie es am Anfang des Scripts, oder in Beitrag#17, beschrieben steht.


    Es existiert eine v0.9 aber beinhaltet nur minimale Änderungen bzw Ergänzungen bezüglich zwischenzeitlich neu erschienener RaspberryPi Modelle




    PS: Vielleicht ist auch mein Windows Gadget anstatt cpu.php für den ein oder anderen nützlich ;)

  • Hallo zusammen,


    kann mir einer verraten in welchen Verzeichnis beim OpenELEC/LibreELEC kann ich den .php Skript kopieren,
    sodass es auch bei aufrufen der IP-Adresse von OpenELEC die Seite funktioniert?
    Ich frage lieber bevor ich mir dumm und dappig die Finger beim Google wund klicke ;-)
    Allerdings super Idee mit dem Skript, ein Lob an meigrafd.


    BTW, ich habe auch was interessantes gefunden, vlt. kann jemand sowas brauchen -> https://willy-tech.de/pi-control/


    EDIT:
    Ich glaube den default pfad für www gefunden zu haben, es müsste der

    Code
    /usr/share/kodi/addons/webinterface.default


    sein. Ich bekomme es aber nicht als rw, es kommt "Read-only file system" und remounten lässt sich auch nicht =(

    Edited once, last by _Aux_ ().



  • Das vcgencmd bekomme ich nicht eingestellt.
    "sudo" ist installiert!


    In welche Datei? Muss ich folgendes

    Code
    www-data ALL=NOPASSWD:/opt/vc/bin/vcgencmd


    am Ende einfügen?


    Den Befehl

    Code
    export EDITOR=nano


    habe ich bereits ausgeführt.

    Ich bin noch Neuling mit Raspbian / Linux.
    Raspberry Pi 3, Raspbian Stretch (Pi-Controle, Pi-Hole, http-Server, ftp-Server, psyBNC)
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, und wurden zur allgemeinen Belustigung hinzugefügt.

  • Quote from &quot;silverstar&quot; pid='295447' dateline='1502808853'


    In welche Datei?


    Schau mal mit z. B.:

    Code
    man visudo


    nach, welche Datei mit visudo editiert wird.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Ließ doch noch mal den von dir zitierten Beitrag.... Da sind 3 Code-Blöcke, der erste enthält einen Befehl wo dann der 2.Code-Block eingefügt werden soll :fies:


    Die Datei niemalsnie manuell editieren! immer nur über den im 1.Code-Block erwähnten Befehl!