Welche Kamera für Raumüberwachung

  • Hallo zusammen,

    ich baue mir gerade mit meinem Pi3 eine Urlaubsvertretung welche quasi aktivitäten in den eigenen 4 Wänden vortäuscht. Das ganze soll automatisch oder via App über das Smartphone steuerbar sein...nun ja, ich bräuchte eure Erfahrungen zum Thema Kamera. Ich suche etwas für einen etwa 30 qm großen Raum was nicht so auffälig ist das man sich selbst dran stört aber dennoch gute Aufnahmen macht. Mir geht es letztendlich darum Bilder von der Wohnung auf dem Handy zu empfangen und eventuell mit der Kamera eine Art bewegungssensor zu haben, ob und wie ich das umsetze steht noch nicht fest. Die Aufnahmen müssen nicht die Qualität aufweisen um Mitesser auf der Nase zu erkennen doch sie sollten reichen um deutlich zu erkennen ob jemand im raum ist.


    Vielleicht hat von euch schon jemand Erfahrungen machen können und möchte diese gerne mit mir teilen .... Vielen Dank für eure Antworten

  • Beschäftige Dich mal mit Motion, das erfüllt zumindest deine Ansprüche auf der Softwareseite. Und je nachdem welche Möglichkeiten du vor Ort hast (Licht, Blickwinkel, Einsehbarkeit....) tut es vielleicht die RaspiCam oder eine USB -Kamera, IP Kameras funktionieren ebenfalls, werden aber wohl zu groß sein.


    Gruß, STF