HDFURY Vertex / 4K60Hz HDCP 2.2 / Einstellungen

  • Hallo Leute,

    heute kamen die Vertex an und ich hoffe, dass dieses Gerät unsere kleinen Problemchen lösen wird.


    Das OLED Display macht einen sehr hochwertigen Eindruck und die Erkennung verschiedener Auflösungen funktioniert um einiges schneller als beim Linker. Die aktuelle Auflösung und viele andere Informationen werden auf dem Display angezeigt.

    Vertex ist quasi ein Gerät aus dem Linker, einem 1x2 4K60 Splitter und dem Integral.


    Als Erstes sollte man die aktuelle Firmware aufspielen

    Vertex Grundeinstellungen:


    HDCP: follow input (mittig)

    Scale: custom scaling (mittig)

    EDID: edid automix mode (links)



    Folgendes Setup funktioniert erfolgreich:


    TV: LG OLED55C6V

    BlurayPlayer: LG UP970

    Titel: Planet Erde 2 (4K ULTRA HD)


    Input: 4K60 4:2:2 BT2020 12b HDR 593MHz 2.2

    Output1: 1080P60 RGB 8b HDR 148MHz 1.4

    Output2: Input: 4K60 4:2:2 BT2020 12b HDR 593MHz 2.2




    Der Vertex ist bei mir im Shop verfügbar. Als kleine Aktion gibt es die ersten 5 (noch 0) stk. für 220€ inkl. Versand. Dafür bitte eine Mail mit Adresse an shop@insaneware.de schicken.


    Update 19.12.2017

    - Ich habe weitere 30 Vertex bekommen. Danach wird der Preis laut HDFury höher sein, nur als Info..

    - Sky Pro UHD Receiver (Humax) habe ich bekommen und werde ihn soweit es die Zeit zulässt testen.

  • :denker:, früher hat man wenigsten mal gefragt bevor man unverschämt Werbung ausserhalb des davor vorgesehenen Bereichs macht.

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Ich hab den Startbeitrag erstmal deaktiviert und besprech mich mit meinen Mod-Kollegen. Ich pers. bin fürs virtuelle Nirvana

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Wo ist denn das Problem?


    Für viele (mich wahrscheinlich eingeschlossen) ist es eine Lösung und ob ich bei ihm bestelle obliegt doch meiner Entscheidung oder nicht ;) ?

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Warum sollten wir als Forum (mit 50k Potentiellen Kunden) für irgendjemanden eine Zielgruppenorientierte Werbeplattform bieten, ohne selbst was davon zu haben?

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Und außerdem war es erstens der falsche Forenbereich (hat mit Software nichts zu tun + Werbung = bestenfalls OT), zweitens durch... naja ich nenne es mal "Las Vegas Style", in Form eines animierten Bildes sehr aufdringlich und drittens ging es um eine Ware im Wert von 220€ und von deshalb m.E. nicht beiläufig. :2cents:

  • Die Preise macht hdfury..

    Nicht falsch verstehen bitte, ich kenne den Unterschied zwischen Umsatz und Gewinn, wollte damit auch keinen Vorwurf machen, aber das "Gesamtbild" dieses Beitrages empfand ich als ziemlich aggressiv.

    Robert N.: Nur zur info... Ich habe den nicht gemeldet, obwohl ich es als "grenzwertig" empfand. ;)

  • kein Problem, habe dbv priv. angeschrieben.

    Wenn werbung unerwünscht ist, editiere ich den Post.

    Es geht auch hauptsächlich um die korrekte Einstellungen und Infos zu dem Gerät ;)


    Gerne spendiere ich auch mal ein Vertex einem User, der es mit den Problemgeräten testen möchte.

    So haben denke ich alle was von.

  • Robert N.


    Liegt es bei jeder 4k Quelle vor?


    Also auch wenn jetzt nen AVR die Quellen hochskaliert(hdcp2.2)?



    Habe selbst ne Telekom Box (4k,hdcp2.2) hier und denke könnt es testen.


    Wenn du noch tester brauchst?

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Habe gestern folgende Anfrage bekommen:

    "

    Bei einer Auflösung von 1080i(SDR)8bit funktionieren alle Programme mit Hintergrundbeleuchtung,außer SKY UHD.


    Bei der Servicemenüeinstellung bevorzugte Auflösung (PQ) mehr wird nicht angezeigt,funktionieren alle Programme auch SKY UHD mit Hintergrundbeleuchtung,außer SKY Buli1HD,ARD HD,ZDF HD und N24,n-tv ohne HD fällt die Hintergrundbeleuchtung aus ,und beim Splitter gehen die Funktionled output A und Output B aus."