Autostart Python Script Terminal

  • Eigentlich sollte es total einfach sein :o


    ich habe eine .desktop datei erstellt

    Code
    [Desktop Entry]
    Name=MyPython
    Type=Application
    Exec=python asylum.py

    und würde die gerne beim Start direkt auf dem Monitor haben.

    Leider startet er sie nicht :( habe jetzt schon paar stunden dran rumgefummelt, da ich aber uach nicht weiss wo die error log sein könnte bin ich so frei und erstelle hier ein post :)


    der befehl steht ganz oben in meinem script

    Code
    #! /usr/bin/python


    und rechte habe ich auch verteilt .


    Also nochmal kurzform ich will das mein Script sobald der Pi hochgefahren ist, im vollbild ein Terminal ansicht macht und das Python script dadrin ausführt ...


    Es ist bestimmt kinderkram aber für mich ist es momentan :wallbash:


    danke im vorraus :)

  • Wo befindet sich die Datei? Dein OS kann genau wie wir nicht hellsehen und du musst ihm schon mitteilen, dass es die Desktop-Datei starten soll.

    Der "Befehl" ist kein Befehl sondern ein Shebang und bringt überhaupt nichts, weil du eh dem Python-Binary dein Script als Argument übergibst.

    Zum Schluss, du hast Rechte vergeben, schön und gut, aber wem und welche?

  • Also , das script liegt direkt im /home/pi ordner


    und habe der datei die rechte gegeben ausführbar zu sein mit


    sudo chmod +x asylum.py


    achso dachte er würde allgemein die .desktop datein starten also alle automatisch die in dem ordner liegen


    .config/autostart/test.desktop

  • Hallo , ich Torsten beschäftige mich seit kurzem mit kleinen Skripten in Python . Grund dafür war einfach die Notwendigkeit ein kleines Anzeigepanel zu erstellen um Betriebsdaten meines Bootsmotors anzuzeigen .


    Hierzu habe ich ein paar Skript Schnipsel an meine Bedürfnisse angepasst . Die Aufbereitung der Signale bewerkstelligt ein Arduino welcher an einem Netzwerkkabel an meinem Raspi angeschlossen ist . Auf dem RASPI habe ich einen Midori Browser im Kiosk Modus gestartet ..... und gut wars . Da mir aber der Raspi eigentlich zu schade war nur einen Browser darzustellen ..... habe ich den Kartenplotter Opencpn noch installiert und einen AirPlay Empfänger aufgesetzt .... alles funktioniert bisher . Nun kam ich auf die Idee meinen Rasberry über die GPIO Leiste mit 3 Taste auszurüsten. Einen Aus-Taster und 2 weiter um meinen Midori Browser zu starten und einen weiteren um Opencpn zu starten . Suchvorgang das funktionierte lediglich ,

    Ich rufe nach der Abfrage der Taster mit Subprocess.call(“/var/www/browser.sh“) ein Bash Skript auf welche meinem Browser im Vollbild Modus ohne Mauszeiger startet . Mein Problem ist nur das mein Python Skript nun pausiert während der Browser aktiv ist . Ich suche also eine Möglichkeit meine 3 Taster weiter im Hintergrund abzufragen . Danke für eure tips und einen schönen Sonntag