Leertastenfunktion auf den Touchscreen legen

  • Hallo🙃

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen:

    Ich bin dabei einen Photobooth zu basteln, bisher leider wenig erfolgreich. Ich habe ein Script gefunden das meinen Vorstellungen sehr entgegen kommt, allerdings werden die im Skript für die Steuerung verwendeten Gpio‘s (16 u. 18) von meinem Touchscreen verwendet (5“ huckepack). Es gibt die Möglichkeit das Skript über die Tastatur zu steuern ( Start Leertaste, skript beenden esc) , allerdings Will man ja keine Tastatur mit auf Partys schleppen, andererseits fände ich die Lösung das Skript mit einfachem Druck aufs Display zu starten wesentlich smarter😊 Jemand ne Meinung dazu? Vielen Dank schon mal im Voraus!




    Ach ja: Raspberry Pi 3 mit Stretch, pi cam v1.3 und das Skript ist dieses: https://github.com/ronbal/photobooth

    Edited 2 times, last by Helios86 ().

  • Hallo Helios86,


    willkommen im Forum!


    Zu Deiner eigentlichen Frage kann ich nichts sagen, nur dazu:

    Raspberry Pi 3 mit Stretch,


    Wenn Du das von Dir verlinkte photobooth-Projekt mit dem setup.py-Script installieren lassen willst, wird es nicht funktionieren. Mir ist besonders die Zeile check_call(['sudo', 'apt-get', 'install', 'php5', '-y']) ins Auge gefallen. php5 ist in Stretch nicht mehr enthalten.


    D.h. für Dich entweder

    - Du setzt das letzte Jessie auf und kannst das setup.py so wie es ist verwenden

    - oder änderst in der setup.py php5 in php also check_call(['sudo', 'apt-get', 'install', 'php', '-y'])

    - oder Du installierst das Projekt manuell

  • hyle : vielen Dank für die Info, auf die Problematik bin ich auch schon gestoßen. Auf Jessie ( müsste eine Version vom Mai 2016 sein) läuft das Skript, allerdings nur bis zum Update. Danach lässt sich das Skript auch nichtmal mehr manuell ausführen. Ich wurschtel mich da schon noch iwie durch. 😅


    dbv

    Ich werde mich damit befassen, aber ich fürchte mir fehlen da massiv Grundlagen. Vielen Dank für die Anregung.

    Ich bin blutiger Anfänger auf diesem Gebiet, den RasPi habe ich ursprünglich angeschafft um einen printserver für den selbst gebastelten 3D Drucker zu bauen. Der Drucker läuft großartig, aber halt ohne Printserver😂 nachdem ich das Teil jetzt schon zig mal beim aufräumen in der Hand hatte und ich vor kurzem auf einer Pary war wo eine Fotobox stand, hab ich ne Kiste gebaut und ein Display bestellt. Jetzt gibts halt kein Zurück mehr😅