PiFace wird plötzlich nicht mehr erkannt

  • Guten Abend,


    ich habe vorhin den Raspberry Pi neu aufgesetzt und auch die Scripte wieder aufgespielt für´s Steuern meiner Rollos und Co. Soweit so gut, nur plötzlich werden meine PiFace nicht mehr erkannt.


    Gibts ggf. einen Art "Selbsttest" um zu gucken ob er diese erkannt hat? Oder gibt es ggf. was ich vielleicht vergessen habe zu "aktivieren"?


    Musste leider alles neu aufsetzen, weil ich irgendwie mein "superpasswort" vergessen habe. Ich hoffe man kann mir irgendwie helfen, nachmessen kann ich nich ob da ggf. ein Draht raus gerutscht ist, aber bewegt hab ich eigentlich nix außer die SD - Karte (Es ist ein RaspberryPi B Rev. 2).




    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash:

    • Official Post

    Musste leider alles neu aufsetzen, weil ich irgendwie mein "superpasswort" vergessen habe

    Das ist doch kein Grund alles neu aufzusetzen!? Welches Protokoll nutzt denn PiFace und ist dieses aktiviert?

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Doch, ich kam irgendwie nicht mehr rein. Aber egal.


    Aktiviert habe ich im Raspi-Config SPI, I2C, 1-Wire. Also hab es zumindest angeklickt.


    Normal sollte dann eigentlich alles sein, nur trotzdem nörgelt er, erkennt nix.




    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash:

  • Ja klar, neu gestarten hab ich es auch.


    Und normal nutzt Pi-Face meines wissens SPI, Also an der Verkabellung habe ich ja nix geändert.


    Scripte sind in Python.



    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash:

  • Folgendes kommt raus bei ls -la /dev/spi*:

    Code
    crw-rw---- 1 root spi 153, 0 Dez 23 18:37 /dev/spidev0.0
    crw-rw---- 1 root spi 153, 1 Dez 23 18:37 /dev/spidev0.1 


    Folgendes kam bei lsmod raus:



    Hoffe das Hilft.



    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash:

  • Ich weiß, meine letzte äußerung ist ein paar Tage schon länger her, habe nun aber mal das PiFace direkt auf den Pi gesteckt und selbst dann erkennt er das PiFace nicht. Also entweder hab ich es geschafft die PiFace Karte kaputt zu machen bzw. gab irgendwie ein Kurzschluß oder GPIO vom Pi ist kaputt gegangen. Muss es die Tage mal mit einem andern Pi nochmal testen.



    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash: