Installation von php schlägt fehl

Ein neuer Artikel wurde veröffentlicht
  • Erfolgreich installiert habe ich MariaDB und Nginx. Nun wollte ich php installieren.

    Wenn ich den Befehl

    Code
    1. sudo apt-get install php

    eingebe, bekomme ich folgende Antwort:

    Was mache ich falsch?

  • Wenn dein letztes apt-get update schon einige Zeit her ist solltest du vor einer Installation den Befehl erst ausführen


    Über apt-get update werden die Paketinformationen geladen, wo im Grunde jedes verfügbare Paket, dessen Version und Beschreibung sowie die URL zum Paket, hinterlegt ist. Kommt eine neue Version raus ändert sich dessen URL wie zum Beispiel http://repository/programm_2.3.4.1.deb und wenn du dann eine veraltete Paketinformationsdatenbank hast kann das neue Paket nicht geladen werden.


    Also:

    Erst apt-get update und danach apt-get install ...



    PS: Es ist zu empfehlen mehrere Pakete auf ein mal zu installieren, also nginx und php in einem Zuge, damit die Abhängigkeiten besser aufgelöst werden.

  • Ja, das hat was gebracht!

    Ich lerne daraus: Vor dem Installieren neuer Pakete sudo apt-get update aufrufen.


    Installation ist soweit durchgelaufen. Allerdings bezogen sich einige Fehlermeldungen auf den Apache. Ich habe aber Nginx installiert. Kann ich das ignorieren oder muss für den Nginx ein anderes PHP-Paket installiert werden?

  • Wieso hast du beides installiert, sowohl apache2 als auch nginx?


    Siehe meine "PS:" Zeile oben. Wenn du apt-get install nginx php ausgeführt hättest wäre das richtige installiert worden, ohne apache2.

  • Die apache-Teile kamen mit der PHP-Installation!

    sudo apt-get install php Reading package lists... Done Building dependency tree Reading state information... Done The following additional packages will be installed: apache2 apache2-bin apache2-data apache2-utils libapache2-mod-php7.0 libapr1 libaprutil1 libaprutil1-dbd-sqlite3 libaprutil1-ldap liblua5.2-0 php-common php7.0 php7.0-cli php7.0-common php7.0-json php7.0-opcache php7.0-readline ssl-cert

  • Hallo,


    das Paket php installiert das Paket php7, welches wiederum Apache als Abhängigkeit mit bringt. Ist also hier nicht zielführend.


    Was du für nginx installieren musst ist das Paket php-fpm. Habe ich selber aber aufgrund nicht vorhandener Notwendigkeit zur Nutzung von PHP selber noch nicht probiert.


    Gruß, noisefloor

  • Was du für nginx installieren musst ist das Paket php-fpm

    Genau! So steht es auch in der Anleitung:

    https://www.raspberrypi.org/do…ccess/web-server/nginx.md

    Allerdings ist der Abschnitt über die Datei /etc/nginx/sites-enabled/default veraltet. Bei mir funktioniert der Abschnitt so:

    Code
    1. # pass PHP scripts to FastCGI server
    2. #
    3. location ~ \.php$ {
    4. include snippets/fastcgi-php.conf;
    5. # With php-fpm (or other unix sockets):
    6. fastcgi_pass unix:/var/run/php/php7.0-fpm.sock;
    7. # With php-cgi (or other tcp sockets):
    8. # fastcgi_pass 127.0.0.1:9000;
    9. }