Peppy WebRadio

  • Es ist momentan nicht möglich. Ich wurde bereits in diesem Forum nach dieser Funktion gefragt. Eine der Lösungen könnte darin bestehen, den VLC-Player in die Lage zu versetzen, Bilder in einen Cache-Ordner zu kopieren und aus diesem Ordner zu lesen. Dies wäre jedoch eine VLC-spezifische Lösung. Eine allgemeinere Lösung wäre, dafür eine Python-Bibliothek zu verwenden. Ich muss prüfen, ob die 'mutagen'-Bibliothek das kann. Wenn ja, kann ich das in der nächsten Version hinzufügen.


    -----------------------------------------------------------------------------------------


    It is not possible right now. I was asked already on this forum about this feature. One of the solutions could be to enable VLC player to dump images to some cache folder and read them from that folder. But this would be a VLC specific solution. More generic solution would be to use some Python library for this. I'll need to check if 'mutagen' library can do that. If so, I can add that in the next release.

  • Ja dann, habe ich es ja geschaft den Peppy Player bei mir zu Installieren.

    Ich sage Vielen Dank für den Player und der guten Hilfe hier im Forum.

    auf die neue Version bin ich schon gespannt.

    Bis Du schon an der neuen Version am Arbeiten ?

  • Ja, ich arbeite bereits an einer neuen Version. Es gibt noch keine endgültige Liste der neuen Funktionen. Vorläufige Liste beinhaltet: Unterstützung für RTL-SDR Radio, Spotify Client, erweiterten Playlist Editor in der Config Web UI + Bilder anzeigen, die in Audiodateien (mp3, flac etc.) eingebettet sind.


    Im Moment modifiziere ich den Sprachassistenten auf Basis des Google Assistant.


    -------------------------------------------------------------------------------------


    Yes, I'm working on new version already. There is no a final list of new features yet. Tentative list includes: support for RTL-SDR radio, Spotify client, advanced playlist editor in the Config Web UI + show images embedded into audio files (mp3, flac etc).


    Right now I'm modifying voice assistant based on Google Assistant.

  • Es sieht so aus, als ob die 'mutagen' Bibliothek Bilder aus Audiodateien holen kann. Ich werde versuchen, dies in der nächsten Version zu implementieren.


    ---------------------------------------------------------------------------------------


    It looks like 'mutagen' library can fetch images from audio files. I'll try to implement this in the next release.

  • Habe da noch einen vorschlag.

    Ich denke ein Cd Player wird sich kaum jemand anschliessen.

    Deshalb könnte mann z.B. in der confik sagen, CD Player / Wetter App False oder True

    Endweder es wird der Player im Haupmenü angezeigt oder das Wetter App.

  • Es ist machbar, aber ein wenig verwirrend. Wie ich bereits erwähnt habe, besteht das Hauptmenü von Home darin, den Spielermodus auszuwählen. Ich hoffe, dass ich in Zukunft Modi wie FM-Radio und Spotify hinzufügen kann. Also glaube ich nicht, dass ein Wetter dort hingehört.


    Ich kann dem Home Navigator ein Wettersymbol hinzufügen (Symbolleiste unten). Es ist bereits überfüllt, aber jedes Element kann über die Konfigurationseigenschaften (home.navigator) ausgeblendet/angezeigt werden. So könnte es standardmäßig ausgeblendet sein, aber der Benutzer könnte es aktivieren.


    Wie sieht es mit diesem Ansatz aus?


    --------------------------------------------------------------------------------------


    It's doable but a little bit confusing. As I mentioned already the main Home menu is to choose the player mode. I hope to add in the future such modes as FM Radio and Spotify. So I don't think a Weather belongs there.


    I can add weather icon to the Home Navigator (toolbar at the bottom). It's crowded already but any item can be hidden/shown using the configuration properties (home.navigator). So it could be hidden by default but user could enable it.


    How about this approach?

  • Mir persöhnlich geht es dadrum, das mann das Wetter vom Hauptmenü startet und sich angucken kann.

    Vieleicht solltest du einfach Links und Rechts eine kleine Home Navigation einbauen.

    Die immer zu sehen ist und die man sich selber Konfigurieren kann wo was steht und was nicht.

    Es gibt ja Leute die haben ein kleines Display und andere ein großes.

    Trotzdem möchter einer das haben und einer das andere.

    Der ansatz von dir ist aber auch nicht so schlecht.

    Mit einem Menü Links und Rechts würde ich aber besser finden.

  • Hi,

    Du willst es nicht im Hauptmenü von Home haben, weil es kein Audioplayer ist?


    Wenn Du den Wetter-Button im Home-Navigator unterbringst, ist es mir auch recht.

    Aber dort simd Konfigurations-Einstellungen wie Sprache, Equalizer, Screensaver, ... untergebracht.


    In einem abstrakten Sinn, zeigt der Wetter-Player grafische und Text-Informationen an, vergleichbar mit Video (z.B. Regenradar). Deshalb würde ich ihn zu den Player hinzufügen.

    Schönen Gruß, kle

  • Ja, der Haupteinwand gegen Wetter im Hauptmenü ist, dass es sich nicht um einen Spielermodus handelt. Aber ich habe deinen Standpunkt verstanden. Es ist eine nützliche Information und als solche sollte sie leicht zugänglich sein. Eine Möglichkeit ist, es zum Home-Menü hinzuzufügen (siehe meinen Einwand oben :). Eine weitere Möglichkeit besteht darin, es dem Navigator am unteren Rand hinzuzufügen. Eine weitere Möglichkeit - fügen Sie Seitenmenü hinzu, wie von TSW68 vorgeschlagen. Und lassen Sie es schließlich so, wie es ist:), obwohl es in diesem Fall nicht so zugänglich ist.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------


    Yes, the main objection against Weather in the main menu is that it's not a player mode. But I got your point. It's useful info and as such it should be easily accessible. One way is to add it to the Home menu (see my objection above). Another way is to add it to the navigator at the bottom. One more way - add side menu as suggested by TSW68. And finally leave it as is (: though it's not so accessible in this case.


  • Habe da mal ein bischen gebastelt.

    In der mitte Sender + und - und Lautstärke + und -

    Ganz unten die Menü leiste die man die ganze zeit sehen kann:

    Mit den Pfeilen Links/Rechts kann man dann das Menu zu Seite scrollen

    so kann sich jeder die reienvolge selber Konfigurieren.

  • Huh, du gehst zu weit (: Ich versuche, den Player-Bildschirm so einfach wie möglich zu halten. Bisher konnte ich das tun ;) Du hast mich an eine andere Option erinnert - das Schiebe-Menü (anstelle der Links/Rechts-Tasten), das sich in meiner Wunschliste befindet: https://github.com/project-own…layers.doc/wiki/Wish-List


    ---------------------------------------------------------------------------


    Huh, you go too far :) I'm trying to keep the player screen as simple as possible. So far I was able to do that ;) You reminded me about another option - sliding menu (instead of left/right buttons) which is in my wish list: https://github.com/project-own…layers.doc/wiki/Wish-List

  • Peppy Player !

    Habe richtigen Bock bei deinen Projekt mit zu Helfen.

    Programmieren kann ich leider nicht, könnte aber ein paar Skins erstellen.

    Kannst es dir ja überlegen,


    Hier ein Bsp. was ich ganz schnell in einer halben Stunde erstellt habe.


    Edited once, last by TSW68 ().

  • Danke TSW68, du hast ziemlich gute Zeichenkenntnisse :) Wenn du ein Grafikdesigner bist, kannst du in diesem Bereich helfen. Erstellen Sie z.B. alternative Symbol-Sets in verschiedenen Stilen.


    Ich habe einen ähnlichen Eintrag in der Wunschliste:

    Erstellen Sie verschiedene UI-Layouts und Farbschemata (Skins) für Desktop- und Web-UIs. Es sollte möglich sein, zwischen den Layouts zu wechseln, indem entsprechende Konfigurationseinstellungen geändert werden.


    Ich werde über eine echte Umsetzung nachdenken. Ich möchte die Bildschirme noch einfach halten, damit sie auch in der Auflösung 120x90 noch brauchbar sind.


    Ich verspreche nicht, dass es in der nächsten Version verfügbar sein wird. Allerdings kann ich versprechen, dass die Anzeige eingebetteter Bilder verfügbar sein wird (: Ich habe gerade die Implementierung abgeschlossen. Es wird für die Formate MP3 und FLAC erhältlich sein. Es wird nur ein Bild angezeigt, obwohl Sie mehrere Bilder zur FLAC-Datei hinzufügen können. Das gleiche Problem - ich weiß einfach nicht, wie man mehrere Bilder anzeigt.


    Als ich anfing, die 'mutagen' Bibliothek zu verwenden, kann ich die gesamten Metadaten der Audiodatei anzeigen (Album, Interpret, Jahr usw.). Vielleicht ist es an der Zeit, den "Info"-Bildschirm einzuführen und Metadaten und alle eingebetteten Bilder auf diesem Bildschirm anzuzeigen (?).


    Eine weitere Verwendung der Bibliothek "mutagen" könnte darin bestehen, die Sammlung auf der Grundlage der Metadaten durchzuführen. Das ist es, was bei vielen anderen Akteuren umgesetzt wurde. So kann der Spieler alle Ihre Dateien durchgehen, Metadaten abrufen und in einer Datenbank (z.B. SQLite) platzieren. Dann können Sie einfach den Namen des Benutzeroberflächenalbums eingeben und der Player kann mit der Wiedergabe dieses Albums beginnen, ohne dass Sie alle Ordner in Ihrem Dateisystem durchgehen müssen. Oder du könntest einfach den Sprachassistenten benutzen und sagen: - Play Kiss I Was Made For Loving You (: Das ist eine Menge Arbeit, obwohl es auch in meiner Wunschliste steht.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Thank you TSW68, you have pretty good drawing skills :) If you are a graphical designer you could help in this area. For example create alternative icon set(s) in different styles.


    I have a similar item in the Wish List https://github.com/project-own…ayers.doc/wiki/Wish-List:

    Create different UI layouts and color themes (skins) for the desktop and Web UIs. It should be possible to switch between layouts by changing corresponding configuration settings.


    I will think about real implementation. I'd like still to keep screens simple so that even in resolution 120x90 it would be still usable.


    I don't promise that it will be available in the next release. Though I can promise that showing embedded images will be available (: I've just finished implementation. It will be available for MP3 and FLAC formats. Only one image will be displayed even though you can add multiple images into FLAC file. The same problem - I just don't know how to display multiple images.


    As I started using 'mutagen' library I can show the whole audio file metadata (album, performer, year etc). Maybe it's time to introduce 'Info' screen and display metadata and all embedded images on that screen (?)


    Another usage of the 'mutagen' library could be making collection based on the metadata. This is what implemented in many other players. So the player could go through all your files, fetch metadata and place in in some database (e.g. SQLite). Then you could just type in UI album name and player could start playing that album without the need to go through all folders in your file system. Or you could just use voice assistant and say - Play Kiss I Was Made For Loving You (: This is a lot of work though it's also in my Wish List.

  • kle hat einige Probleme in der deutschen Übersetzung gefunden. Hier sind die Änderungen, die er vorgeschlagen hat:

    Sparen -> Speichern oder Sichern

    Nichts zu retten -> Nicht nötig

    Neu starten -> Neustart


    Wenn Sie weitere Probleme bei der Übersetzung finden, lassen Sie es mich bitte wissen. Ich werde das in der nächsten Version beheben. Alle übersetzten UI-Zeichenketten finden Sie hier: labels


    ------------------------------------------------------------------------------------------


    kle found some issues in German translation. Here are the changes which he suggested:

    Sparen -> Speichern or Sichern

    Nichts zu retten -> Nicht nötig

    Rebooten -> Neustart


    If you will find any other issues in translation please let me know. I'll fix that in the next release. All translated UI strings can be found here: labels

  • kle hat einige Probleme in der deutschen Übersetzung gefunden. Hier sind die Änderungen, die er vorgeschlagen hat:

    Bei der Gelegenheit habe ich auch noch einige Änderungen in einem Pull-Request vorgeschlagen: https://github.com/project-owner/Peppy/pull/5


    Es ist noch nicht perfekt, z.B. für "Anlaufen Skriptname", "Ausschalten Skriptname", "Folienordner" fällt mir im Moment nichts gutes ein.


    kle "Nothing to save" (derzeit "Nichts zu retten") würde ich mit "Nichts zu speichern" übersetzen, nicht mit "Nicht nötig"!


    -----------------------------------------------


    On this occasion I also suggested some changes in a pull request: https://github.com/project-owner/Peppy/pull/5


    It's not perfect yet, e.g. for "Anlaufen Skriptname", "Ausschalten Skriptname", "Folienordner" I can't think of anything good at the moment.


    kle I'd translate "Nothing to save" (currently "Nichts zu retten") with "Nichts zu speichern" instead of "Nicht nötig"!

  • peppy.player

    eine Übersetzung sollte überall gleich sein. (Beispiel: reboot und Neustart)


    sollen englische Begriffe, die sich im Deutschen eingebürgert haben, übersetzt werden? (Beispiel: Save oder Speichern)


    (frage zwei Leute, Du wirst drei Antworten erhalten)


    "track" übersetzt Du mal mit "Titel" und ein andermal mit "Spur".

    Spur verbinde ich mit Bandmaschinen oder mit Tonaufnahmeverfahren, ein Stück wird aus mehreren Spuren (Tracks) gemischt.

    Edited once, last by kle ().

  • Danke Linus und kle. Linus, ich habe deine Pull-Anfrage zusammengeführt. Die Änderungen sollten in den Disk-Images für die nächste Version verfügbar sein. Oder du kannst sie gleich jetzt bekommen, indem du in den Ordner /home/pi/Peppy Ordner gehst und den Befehl ausführst, der die Änderungen holt:


    Code
    git pull

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Thank you Linus and kle. Linus, I merged your pull request. The changes should be available in the disk images for the next release. Or you can get them right now by going to the folder /home/pi/Peppy folder and running command which will fetch the changes:

    git pull

  • Antwort auf #297


    Hallo Linus,

    Deinen Beitrag #295 habe ich nicht gesehen, ich habe peppy.player gemeint, nicht Dich.

    Schönen Gruß, kle


    Edit:

    cd.track = Titel

    also:

    choose track=SpurTitel auswählen

    Edit2:

    players=Player

    Edited 2 times, last by kle ().

  • Hi ! Peppy Player

    was hältst Du davon ?



    Eine Bleistifft zeichnung wie Du dir deinen Player vorstellst währe nicht schlecht.

    Es gibt ja so viele möglichkeiten.


    LG Volker