[Lesestoff] "Das offizielle ESP32-Handbuch" in Deutsch

  • In Form "Toter Wald"

    https://www.elektor.de/das-offizielle-esp32-handbuch

    In Form "recyclebarer Elektronen"

    https://www.elektor.de/das-offizielle-esp32-handbuch-pdf


    Nein, ich bekomme für diese Werbung kein Geld.


    MfG


    Jürgen


    P.S.: Es kostet reales Geld

    Jahrelang wurde gesagt: Das geht nicht, das gibt es nicht und das war schon immer so.
    Und dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es dann einfach gemacht.

    Meine Projekte

    Avatar


  • Erstaunlich arabische Autorennamen für ein "offizielles" Handbuch zum China-Chip. :lol:

    Oh, man kann hier unliebsame Nutzer blockieren. Wie praktisch!

  • Mir war der Zusatz: "In Deutsch" wichtig, mein Englisch ist doch "etwas" eingerostet.

    Ich wäre zu lange mit dem Übersetzen beschäftigt.


    MfG


    Jürgen

    Jahrelang wurde gesagt: Das geht nicht, das gibt es nicht und das war schon immer so.
    Und dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es dann einfach gemacht.

    Meine Projekte

    Avatar


  • Ich hab heute eine Rezension geschrieben, ist aber wohl noch nicht freigeschaltet.


    Zum Titel: Was an dem Buch "offizell" ist bleibt unklar. Die einzelnen Kapitel sind übersichtlich gestaltet und auch für Anfänger geeignet. Aber Bilder passen nicht zum Text, Programm-Listings sind in den falschen Kapiteln oder fehlen ganz. Zwei wesentliche Neuerungen des ESP32 sind Bluetooth und die Stromsparmodi, beides wird gar nicht behandelt. Auch fallen die Besonderheiten der AD / DA Wandler unter den Tisch. Ich habe den Eindruck das ist ein ESP8266-Buch das auf die schnelle umgemuddelt wurde.



    Es ist ein nettes Buch für den ersten Einstieg in den ESP32. Der gelingt auch trotz der fehlenden Listings.



    Aber wer umfangreichreiche Infos zum ESP32 erwartet. sollte sich was anderes suchen. Das was der Titel mit "offizell" und "Handbuch" suggeriert wird in keiner Weise eingehalten. Ein Projekt mit einer LED und ein Projekt mit zwei LEDs und ein Projekt mit drei LEDs ... sind da nur ein sehr schwacher Ersatz. Deshalb nur 2 von 5 Sternen