Installation von phpMyAdmin macht Probleme

Ein neuer Artikel wurde veröffentlicht
  • Hallo zusammen,


    seit gestern habe ich einen Raspberry Pi 3 und schon Raspian installiert. Einen Webserver und mysql habe ich auch schon installiert und zwar mit sudo apt-get install apache2 libapache2-mod-php7.0 php7.0 php7.0-mysql mysql-server


    Der Webserver läuft, PHP ist installiert und wird richtig interpretiert. Nun fehlt mir noch pypMyAdmin. Das habe ich mit sudo apt-get install phpmyadmin installiert. Allerdings kann ich nach einem Restart des Webservers bzw. Reboot des PIs nicht darauf zugreifen. Die Meldung ist immer 404 Not Found. Zugreifen möchte ich über http://192.168.xxx.xxx/phpmyadmin 


    Ich habe schon herausgefunden, dass ich in der php.ini den Eintrag extension=mysql.so hinzufügen muss, aber auch das hat leider nichts bewirkt. Nun bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich die richtige Version von PHP installiert habe und die richtige php.ini angepasst habe (/etc/php/7.0/apache2/php.ini)


    Hat jemand eine Idee oder hat Rat, wie ich es weiter versuchen kann? Im Internet finde ich immer nur Anleitungen für PHP5. PHP5 kann ich aber nicht installieren, da das Paket nicht vorhanden ist. Außerdem ist PHP5 ja auch schon etwas älter.


    Mfg berryfox