Autostart Python Skript im Vordergrund

  • Hallo liebes Forum,

    ich habe ein Python Skript, dass die Werte eines Barcodescanners per RAW_Input einliest. Das Skript muss aus diesem Grund im Vordergrund laufen. Wenn ich es auf dem Raspberry lokal per "python start.py" starte läuft es super. Leider habe ich Probleme das Skript per Autostart zu starten, da es im Hintergrund gestartet wird. Habe etc/init.d und cron -e schon versucht. Leider ohne Erfolg.

    Hat jemand vielleicht eine Idee ?


    Vielen Dank für Eure Hilfe


    Gruß Steffen

  • Ich habe das Problem gelöst bekommen:

    In ~/.bashrc folgendes eintragen sudo python /home/pi/Name.py

    Dann wird bei geöffneter Konsole das Skript gestartet

  • Sauberer wäre der Weg über das jeweilige "block device".


    Stell dir vor du schließt 2 Tastaturen an deinen Computer an. Jede Tastatur kann auf einem Bildschirm schreiben. Nun möchtest du aber das nur eine Tastatur direkt auf den Bildschirm schreiben kann und nur die andere soll ein bestimmtes Programm bedienen... Das ist jetzt quasi der gleiche Fall wie bei dir mit dem Barcode-Scanner.


    Man kann das so einrichten dass du ganz normal mit Tastatur weiter arbeiten kannst und der Bardcode-Scanner im Hintergrund abgefragt wird. Und zwar über sein jeweiliges Input-Block-Device => /dev/input/eventX wobei X mit der jeweils passenden Zahl ersetzt werden müsste. Welches Input-Block-Device verfügbar ist steht in /proc/bus/input/devices.

    Damit das Device exklusiv nur für ein bestimmtes Python-Script genutzt wird benötigt man evdev => https://python-evdev.readthedo…v.device.InputDevice.grab Beispiel: https://github.com/gvalkov/pyt…ob/master/evdev/evtest.py



    Quellen:

    https://unix.stackexchange.com/a/72554

    http://nessy.info/?p=67

    https://khanhicetea.com/post/r…om_usb_keyboard_in_linux/

  • Hallo meigrafd,

    Vielen Dank für deine Nachricht. Mir ist klar dass meine Lösung absolut stümperhaft ist. Der raspi dient nur zum Scannen der Barcodes. Monitor und Tastatur sind keine angeschlossen. Die gescannten Barcodes werden dann direkt per snap7 auf eine simatic s7-1200 geschrieben, die die Auswertung übernimmt. Ich probiere trotzdem noch deine Lösung um das ganze sauberer zu lösen . Vielen Dank. Gruß Steffen