Roboter Programm

  • Hallo, ich möchte mir eine Art ferngesteuerten Panzer bauen, den ich von einer Website auf dem Raspberry Pi steuern kann.


    Also brauche ich ein Programm mit dem ich
    a) ein Video von einer Webcam (von Microsoft oder notfalls über das Kameraboard) sehen kann.


    Und
    b) diesen Roboter über die tasten W (vorwärts) A (links) S (rückwärts) D (rechts) steuer kann.
    Es soll für jede Taste ein Port des GPIO angeschaltet werden der dann einen Optokoppler aktiviert, der dann den Rest des Schaltkreise steuert.


    Könnte mir bitte jemand ein solches Programm schreiben und ein Bild mitschicken wo drauf ist welche Pins ich benutzen muss?


    Die Programmiersprache ist eigentlich egal es sollten nur die oben genannten Bedingungen erfüllt sein, wobei das mit der Kamera nicht so wichtig ist da soweit ich weiß es extra Streaming Programme gibt.#


    MFG ProfDrFisch


    P.S. Natürlich habe ich schon auf YT etc. gesucht hab allerdings nichts passendes gefunden.


    Ein "Gefällt mir" oder eine Bewertung wäre nett. :danke_ATDE:


    Support per [PM]

  • Nunja, ich denke es wäre besser wenn du dich selber ein bischen damit beschäftigst damit du das dann auch selber deinen Bedürfnissen anpassen kannst


    Inpiration kannst du dir auf folgenden Seiten holen:
    http://www.elektronx.de/projekte/w-lan-rc-car/
    http://blog.kaazing.com/2013/0…bsocket-and-raspberry-pi/

  • In meinem Heimatdorf würde es heißen: "Dir muss man wohl alles vorn Ar... packen?"
    Das ist dann ein lieber Mitmensch der absolut nichts selbst macht.
    Und wenn du den Raspberry Pi weglässt und nimmst so ein übliches Modellauto und schnallst dem nur eine Kamera auf den Rücken?


    In der Lehre hieß es: "Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt" Dabei ging es dann um das mühsame auf Maß Feilen eines großen Stückes Stahl.
    Mich würde jetzt rein philosophisch mal interessieren, ob es heutzutage üblich ist sich umzudrehen und zu sagen "Mach du". Hast du denn keine Freude daran dich durchzubeißen? Einfach anzufangen und zu sehen wie weit du mit eigener Kraft kommst? Irgendwann ist diese Welt deine Welt und du bist der Alte den alle fragen werden.


    Ich hoffe doch sehr dass meine Äußerung nicht als unfreundlich empfunden wird. Ich sehe aber auch in der richtigen Welt viele junge Leute die nicht wissen wie diese Welt funktioniert und alles möglich können, nur eben nichts durchhalten.

  • Ich nochmal..


    Ich denke hier ist jeder durchaus dazu bereit dir zu helfen - aber durch deine Fragestellung im ersten Post zeigst du das du etwas fix und fertiges auf einem Silbertablett vorgelegt kriegen möchtest mit einer Anleitung wie du dann nur noch deinen RPI anschliesen musst und loslegen kannst...


    Da stellt sich uns irgendwie die Frage wieso du überhaupt einen RaspberryPI hast?


    Wie punk schon sagte: du kannst auch auf ein RC-Auto ne Kamera schnallen, oder ein fixundfertig RPI-Paket für ca. 35eu kaufen - aber was für ein Sinn hat das bzwWas lernt man dabei?


    Du möchtest etwas haben -> dann kümmer dich selber darum


    Hast du dann konkrete Fragen, zB zum PHP oder Java Code zur Steuerung, oder wie du die Motor-/Servo- Steuerung realisieren kannst usw -- dann geben wir dir gerne Tipps


    Aber es ist Dein Projekt, also mach auch was dafür