Bash: Herausfinden ob das Laufwerk ein USB Drive ist

  • Hallo Leute,


    Wie kann ich das in Bash realisieren, dass ich herausfinde, ob das Laufwerk ein USB Laufwerk ist, oder nicht?

    Verwende zum einbinden der Laufwerke USB Automount, welche dann im /media/usbXX gemounted werden.


    Es soll auf jedem angeschlossenen USB Laufwerk ein Verzeichniss erstellt werden und danach was raufkopiert werden.


    Hat da jemand ein Code schnipsel dafür?

  • lsblk -do name,tran /dev/sdX

    wobei /dev/sdX dein Device ist (anpassen).

    " […] if you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."

  • Nur ein Ansatz von vielen:

    Bash
    #!/bin/sh
    # Aufruf: usbtest.sh /dev/sdX
    #
    /bin/lsblk -do name,tran $1|awk '/usb/ NR>1 {print $1}' || exit 0
    echo $USB USB-Device
    # do something

    Bisschen Lektüre: https://mywiki.wooledge.org/BashGuide


    Und präventiv: ja, ich bevorzuge die "WAHR ODER EXIT" Variante, für mich ist das normal.


    BTW: Wenn du schon beim Einhängen des Dateisystems kopieren willst, erstelle eine udev-Regel, die ein entsprechendes Script beim Einhängen aufruft.

    " […] if you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."

    Edited once, last by llutz ().