ESP8266 oder Raspberry lässt Smartphone im WLAN klingeln

  • Ich suche nach einer Möglichkeit, das mein Android-Smartphone vom ESP angestoßen wird zu klingeln.


    Mit der Hilfe von gnom bin ich hardwareseitig schon fast fertig. Wir haben einem Mickrocontroller ESP8266 ESP-12E beigebracht, wenn es an der Haustür klingelt, das Signal mit einem Optokoppler abzugreifen, um dann mit dem den ESP ins Wlan zu gehen.


    Ich suche nicht (!) nach einer anderen Hardware-Lösung: kein 433/868MHz-Funk, keine fertige WLAN-Klingel. Der Batteriekonsum des ESP spielt hier keine große Rolle, da der ESP nur aufwacht, wenn es klingelt und ansonsten mausetot ist - nicht nur deepsleep.


    Apps, die ich bisher gefunden habe, befriedigen mich nicht. Z.B. fand ich "automate" im PlayStore; damit könnte ich pausenlos per ping abfragen, ob die IP-Adresse des ESPs im Netzwerk auftaucht. Das scheint mir aber eher suboptimal zu sein, da der ESP nur wenige (<10) Sekunden Strom erhält.

    Da automate aber recht komplex ist, kennt ja evtl. jemand da noch eine andere Möglichkeit.


    Welche Ideen habt Ihr für mein Vorhaben?


    Falls jemand meint, "das hat mit Raspberry nichts zu tun": Ja und Nein ... Für den Raspberry wüsste ich das selbe nämlich auch gerne.

    Also: Wie kann mit einem ESP8266 oder einem Raspberry Pi ein Smartphone per WLAN klingeln lassen?

  • Auf den Raspi nen MQTT-Server laufen lassen. Dann vom ESP oder Rapsi eine Nachricht an den Server schicken.

    Dann einen MQTT-Client der die Nachrichten aboniert aufs Handy.


    MQTT auf dem ESP läuft gut. Mosquitto auf dem Raspi auch. Clients auf dem Handy hab ich noch nicht probiert.

  • Auf den Raspi nen MQTT-Server

    Danke, das wäre auch eine Möglichkeit, die aber komplexer ist, als ich es mir wünsche.


    Gibt es nicht eine ganz einfache Android-App, die folgendes kann:

    1. Der Raspberry Pi oder der ESP8266 (die beide feste IP-Adressen im WLAN haben) pingt das Smartphone an
    2. ... das Smartphone (bzw. eine App) merkt das Anpingen
    3. ... und gibt einen Sound über das Smartphone aus (Musikdatei oder Telefonklingeln)

    ... oder geht das ...

    1. Der Raspberry Pi oder der ESP8266 loggt sich in das Smartphone ein
    2. ... und startet dort eine Musikdatei.


    Bestimmt gibt es viele Lösungen ... bin mal gespannt, aufEure Rückmeldung.


    Schönen Wochenausklang

    didgejo

    Edited once, last by didgejo ().

  • Push-Nachricht über Pushbullet

    Das ist auf jeden Fall eine interessante Möglichkeit, die ich nicht kannte. Und auch das Video ist toll und bei dem Youtuber kann ich mir eine Menge Infos holen, da der auch mit dem ESP8266 arbeitet.


    Also mit der App Pushbullet geht das, was ich vorhabe, bestimmt. Sie will halt reichlich Berechtigungen und lässt mittlerweile von ehemals 500 Benachrichtigungen pro Monat nur noch 100 zu ... gut, ist auch kostenlos, aber man kann gegen monatliche Gebühren mehr haben.


    Aber erst einmal abwarten, ob hier jemand eine noch simplere Lösung/App hat ...

    Edited 2 times, last by didgejo ().

  • Eine Alternative zu Pushbullet wäre Telegram: Wenn Dein ESP ins WLAN kommt und Zugang zum Internet bekommt, könnte er eine Chat-Nachricht absetzen und Dein Smartpfhone bekommt diese Nachricht in seinem Telegram-Client angezeigt. Allerdings könnten mehrere Sekunden vergehen, bis der ESP ins Internet kommt und die Nachricht abgesetzt bekommt. Aber ein Versuch wäre es wert.

    Mein Github-Repository ist hier zu finden.

  • Es haben sich hier ja etliche Lösungen gefunden, per PN schrieb mir auch noch jemand SIP über Fritzbox (ich habe eine 7940) als Möglichkeit.


    Aber so eine ganz einfache Möglichkeit scheint es nicht zu geben, oder?

    Gibt es nicht eine ganz einfache Android-App, die folgendes kann:

    Der Raspberry Pi oder der ESP8266 (die beide feste IP-Adressen im WLAN haben) pingt das Smartphone an
    ... das Smartphone (bzw. eine App) merkt das Anpingen
    ... und gibt einen Sound über das Smartphone aus (Musikdatei oder Telefonklingeln)

    ... oder geht das ...

    Der Raspberry Pi oder der ESP8266 loggt sich in das Smartphone ein
    ... und startet dort eine Musikdatei.


    Da die Fritzbox Anrufe auf weiterleiten kann, hatte ich da auch ml gesucht, ob man die mit dem ESP8266 so ansteuern kann, dass die Fritzbox ann an mein Smartphone weiterleitet ... bisher nix gefunden.

    Edited once, last by didgejo ().