Patch für Samba-Lücke verfügbar