Bartop (Raspberry Pi 3 verbaut) wirft kein Sound aus

  • Hallo Leute :)


    ich habe mir kürzlich ein Arcade Bartop gebastelt und einen Raspberry Pi 3 verbaut. Als Betriebssystem dient Retropie. Mein Vorhaben war, zwischen den Boxen und den Raspberry Pi 3 ein Verstärker zu installieren. Damit ich mit dem Verstärker die Lautstärke regulieren kann. Das Problem ist, dass aber erst gar kein Sound aus den Boxen kommt. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, aber nicht hat bis jetzt geholfen :(

    ich habe von RP3 zum Monitor ein HDMI to VGA Kabel verbaut. Benutzen wollte ich ein kleinen Verstärker von Lepy. Wenn ich zb mein Handy an den Verstärker anschließe, dann kommt Sound. Aber wenn ich den Verstärker an den Pi anschließe kommt nichts. Nur Rauschen. Heute habe ich versucht ein Justboom DAC Hat zu verbauen, aber auch da kein Sound. Ich bin langsam aber sicher echt am verzweifeln :(

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.


    Vielen Dank.

    pat

  • Ich meine mich zu erinnern, daß der Pi, wenn er ein Bild per HDMI ausgibt, auch den Ton über HDMI ausgibt und nicht gleichzeitig auch noch über den analogen Ausgang. Wenn eine Websuche das bestätigen sollte, bliebe Dir vermutlich nur der Weg über eine zusätzliche (z.B. USB-)Soundkarte.

  • Ich meine mich zu erinnern, daß der Pi, wenn er ein Bild per HDMI ausgibt, auch den Ton über HDMI ausgibt und nicht gleichzeitig auch noch über den analogen Ausgang.

    Das ist richtig.

    Da kinglord sowieso einen HDMI auf VGA Adapter verwendet, wäre zu prüfen, ob dieser einen Audioausgang (3,5mm Buchse) besitzt. Einen solchen Adapter habe ich nach langem rumärgern mit HDMI auf DVI gekauft, BananaPi und orangepi sind im Gegensatz zu allen RPi echt zickig. Vorteil ist, der Ton ist um Längen besser als über den RPi Audioausgang.


    Die Dinger kann man auch für kleines Geld kaufen, manchmal sogar im stationären Handel.


    Grüße, STF

  • HDMI auf VGA (!) mit Audioausgang, auf DVI hatte ich mit den Bananen und Orangen Ärger, die wollten da nicht so wie ich. Allerdings kannst Du den Audioausgang (HDMI oder Klinke) auch wählen bei den meisten Distributionen. Vielleicht reicht Dir das ja auch.


    Gruß, STF