Pi als WLAN-Router | hw_mode=n (!?)

  • Hallo,


    aus meinem Pi3 habe ich mit Hilfe des internen Wifi-Moduls einen kleinen mobilen WLAN-Router bzw. Access-Point gemacht, der soweit auch problemlos funktioniert. In der Datei /etc/hostapd/hostapd.conf muss u.a. der hw_mode auf "g" gesetzt werden. Ich würde eigentlich gerne "n" nutzen, was aber nicht klappen will. Kann mir jemand bitte erklären, was ich falsch mache oder ist es eine technische Beschränkung des WIFI-Adapters des Pi?


    Vielen Dank für jede Hilfe!


    raspelman


    Edited 2 times, last by Linus ().

  • Moin raspelmann,


    nach meinen Informationen gibt es nur die hw-modis a,b und g.

    Wo hast du diese Info , bezüglich n, her?


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Danke für eure Antworten! Kann erst am Wochenende testen. Melde mich dann. Bernd666 Ich ging von dem WIFI-Modul aus, das "n" kann. Ob es per Software nur bis "g" möglich ist, so genau habe ich mich nicht eingelesen.

  • Ich ging von dem WIFI-Modul aus, das "n" kann.

    Naja, das mit dem "n" beim PI3 ist halt so eine Sache, denn die FritzBox z. B., erkennt das "n" des PI3 nicht und zeigt deshalb "g" an.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.