24" Multitouch-Display?

  • Hallo


    Habe diesen 24 Zoll Mutli-Touch-Bildschrim gesehen:


    iiyama T2452MTS-B5 23.6" LED TN Touchscreen (24", 1920x1080)

    https://www.digitec.ch/de/s1/p…tor-6086416?tagIds=77-624


    Gerne würde ich diesen zusammen mit dem Raspberry an der Wand am Eingang aufhängen. Anschliessen soll er dann eine Website mit den Trello-Tasks oder eine Website mit der Security-Cam anzeigen, etc. Habe mich für den 24" entschieden und nicht für den Raspberry-Touchscreen, da dieser nicht so gross ist.


    Nun habe ich folgende Fragen:

    • Kann ich meinen alten Pi 1 Model B+ dauzu gebrauchen, oder würde sich da ein neuers Modell anbieten, z.B. der Pi 3 Model B+?
    • Welches OS würdet ihr dazu empfehlen? Raspbian? Ich kenne mich gut mit Linux aus, aber hätte gerne etwas das genug Treiber hat und verbreitet ist.
    • Kann der Raspberry Multitouch bzw. kann dies Probleme bereiten? Single-Touch wäre auch OK.
    • Werden die Touch-Inputs eifach via HDMI an den Raspberry übergeben und das ist es oder wie funktioniert das?
    • Nativ wird ein Touchscreen von keinem OS unterstützt, oder doch? Habe hier eine Anleitung gesehen, wie man mit Raspbian und XInput das umsetzten kann:
      https://humanizing.tech/diy-ra…-touchscreen-d27165942bb0
      Wie würdet ihr es machen?
    • Ist der Monitor den ich ausgewählt habe geeignet?


    Ich danke euch für euren Input.


    Beste Grüsse

    DiViNe

  • 1. Auch der RPi1 sollte mit diesem Monitor funktionieren.

    2. Das aktuelle Raspbian enthält u.a. viele aktuelle und für den RPi relevante Treiber.

    3. Für den RPi gibt's auch Treiber/Software für Multitouch, siehe https://www.raspberrypi.org/bl…ted-raspberry-pi-display/ Suche dort nach Kivy (ziemlich am Ende des Artikels). Ohne besondere Maßnahmen wird der RPi den Touchcontroller des Bildschirms vermutlich als Single-Touch-Device erkennen.

    4. Der Anschluss des Touchcontrollers des Monitors erfolgt über USB, siehe https://iiyama.com/de_de/produkte/prolite-t2452mts-b5/

    5. Einfach den Touchcontroller am USB des RPi anschließen und schauen was passiert (siehe Punkt 3)

    6. Prinzipiell ja, ich kenne aber Deine Anforderungen nicht


    schlizbäda

  • Schau dir meinen letzten beitrag an und display elo touch eine achse invertiert an.

    Da ist genau beschrieben wie und ein touch einrichtest. Sonst siehts hier mit hilfe schlecht aus in den forum