Raspi und alte 5.1 Lautsprecher

  • Guten Tag,


    ich habe inzwischen sehr viele Seiten mit tollen Tipps zur Musikwiedergabe mit dem Raspi gelesen.

    Was mir fehlt ist eine Verbindung zwischen RaspBerry+Soundkarte mit den 6 passiven Lautsprechern meines verschrotteten Heimkinos, die ich gerne weiterverwenden will. Die Lautsprecher sind absolut nichts besonderes aber sie passen vom Aussehen und der Größe her prima ins Wohnzimmer. Ein Audio-Freak würde sie vermutlich sofort entsorgen aber mir reicht der Klang völlig und die Lösung sollte preiswert sein.


    Vorab danke für die Hilfe,


    Herbert.

  • Was ich meine ist:


    ich habe auf der einen Seite den RaspBerry mit der Software um Filme und Musik wiederzugeben

    und auf der anderen Seite 6 Lautsprecher , die Reste meiner Heimkinoanlage.


    Wie bekomme ich beide Seiten verbunden, sodaß die Musik die der Raspi abspielt aus meinen Lautsprechern in Zimmerlautstärke rauskommt.

    Irgend eine kleine Platine mit Eingang für den Raspi und Anschlüssen für die Lautsprecher.


    Für Stereo oder 2.1 habe ich sowas schon entdeckt.

  • Willst du auch weiterhin 5.1 haben? Dann 5.1 USB Soundkarte suchen. wahrscheinlich musst du klinkenstecker an die jeweiligen paare Löten und ohne Verstärker wird da auch nicht viel rauskommen

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Passive Lautsprecher? Dann wirds natürlich schwierig, da noch ein Verstärker dazwischen geschaltet werden muss. Bei aktiven 5.1 Lautsprechern reicht eine Soundkarte wie die oben verlinkte.