RPi 3 gegen Zero ausgetauscht, kriege aber keine Signale zu den LEDs

  • Hallo Forum,

    ich benutze einen Pi um paar WS2801 LEDs an meinem Tisch anzusteuern und hab mir letztens spontan einen Pi Zero gekauft damit er die aufgabe mit hyperion erledigt... Ich habe es schon mit dem Image hier aus dem Forum versucht und auch selber das komplette Ding zu installieren. und ich habe auch das image aus dem 3er (also das alte) in den Zero gesteckt... status von hyperion ist aktiv und läuft. Aber LEDs werden nicht angesteuert.

    Laut internet sind die GPIO doch gleich bei den Pis oder?

    Das heißt an pin 19 (GPIO10) kommt data und an pin 23 (GPIO) kommt clock?!

    Ich benutze keinen Grabber... nur Farben und Effecte von Hyperion.

    jmd noch eine idee?


    Edit: Wenn ich über hypercon eine ssh Verbindung aufbaue und hyperion stoppe und wieder starte funktioniert alles :-/ wie kriege ich das hin, dass er das beim Start macht?

    Edited once, last by must4rd ().

  • Spi musste früher Aktiviert werden.

    Die aktuelle Version von Hyperion macht dies automatisch.

    Da Hyperion aber nicht richtig startet hat das mehrere Gründe.


    Vielleicht ist ein Fehler bei der Installation aufgetreten oder hast du was beim Neustart von Hyperion verändert?


    Mfg

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Hmm ich denke er findet die config iwie nicht...

    wo wird die denn jetzt gespeichert?

    /etc/hyperion/hyperion.json.config oder

    /usr/share/hyperion/config/hyperion.json.config

    oder noch wo anders?

  • Hallo Leute,


    Ich habe auch dasselbe Problem wie must4rd.

    Wenn ich den Pi Zero boote passiert erst mal nix.

    Erst über Hypercon stoppen und wieder starten geht alles ohne Probleme.


    Ich vermute, dass es an der Bootzeit des Pi Zero liegen könnte.

    Da der Pi 2 oder 3 wesentlich schneller Bootet als der Zero.

    Vieleicht wartet Hypercon nicht so lange und läuft in einer Art Time Out?!

    Der erst durch stoppen und starten behoben wird.


    LG alimann