owncloud nach externe HDD umziehen, bitte um Hilfe

  • Abend Gemeinde!


    hab nach der Anleitung aus YT meine OC auf eine externe HDD umgezogen, scheint soweit 'okay' zu sein, doch es funktioniert nicht.


    Hier mal ein Bild:

    [Blocked Image: http://www.bilder-upload.eu/thumb/e403cb-1523121085.jpg]



    links die Daten auf externer HDD, von der die Meldung s. Bild unten; rechts die oc lokal, welches auch funktioniert. OC will die Datei ocdata auf seiner ersten Ebene, aber hier wirds etwas komplex.

    Will die Cloud einfach outsourcen, sprich nicht zusammen mit dem BS auf der MicroSD.


    Hat jemand evtl. eine Idee

    RPi4 als dayli im 24/7 Betrieb | RPi3 @ Solaranzeige | RPi3 @ custom Pi-Desktop

  • Hier mal ein Bild

    Hm, "blocked by Pi-hole".


    Warum kannst Du das Bild nicht ins Forum laden?

    Irgendwann wird dieses Bild auf http://www.bilder-upload.eu gelöscht und damit auch jeglicher Zusammenhang zu Deiner Frage.

    Und wir müssen bei der nächsten ähnlichen Frage noch einmal die Antwort suchen.


    Also bitte das Bild hier einstellen und dann schaun wir mal.


    MfG


    Jürgen

  • was sprechen den die Server Logs?

    Ich hab bei mir so gelöst:

    Auf meiner SSD ist ein Ordner auf den ein eigener Linux Benutzer zugriff hat, in Cloud Einstellung dann über sFtp zugegriffen.

  • OC will die Datei ocdata auf seiner ersten Ebene

    Versuch mal folgendes:

    gehe in das Root-Verzeichnis von OC und geb dort folgendes ein:

    Code
    sudo touch .ocdata
    sudo chown www-data:www-data .ocdata
    sudo chmod 666 .ocdata

    Ist in etwa das, was ich bei Tante G. gefunden habe, bei mir (Nextcloud) finde ich die Datei auch nicht.

    Hier ein Link: https://htyp.org/Please_check_…%22.ocdata%22_in_its_root


    Schreib mal ob das geklappt hat.


    MfG


    Jürgen

  • hab nach der Anleitung aus YT meine OC auf eine externe HDD umgezogen, scheint soweit 'okay' zu sein, doch es funktioniert nicht.

    Was sagt denn der Autor der YT Anleitung, warum es nicht funktioniert ?



    Servus !

    RTFM = Read The Factory Manual, oder so

  • OC will die Datei ocdata auf seiner ersten Ebene

    Nein, auf der obersten Ebene des Datenverzeichnisses, steht auch so in deiner Fehlermeldung.

    Die (versteckte) Datei .ocdata wird im datadir erwartet, also

    sudo touch  /pfad/zu/owncloud/data/.ocdata

    sudo chown www-data:www-data /pfad/zu/owncloud/data/.ocdata

    sudo chmod 644 /pfad/zu/owncloud/data/.ocdata

    " […] if you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."

  • Vielen Dank euch für die Tipps, werde mal testen und melde mich.


    update

    es funktioniert noch nicht:conf: (hab die Befehle s.o. eingeben, nimmt der auch an, jedoch nach wie vor, die Ausgangsmeldung); gut, noch ist nicht soviel drauf, dass ich mir Sorgen machen muss. Kopiere als Sicherung meine MicroSD im wöchentlichen Intervall, falls mal was 'schief' läuft, was ja des öfteren passiert bzw. passieren kann bei dem 'Bastelrechner'.

    Ist halt noch alles neu für mich mit linux ect. aber es macht Spaß:thumbup:


    halte euch auf dem Laufendem .....


    Schönen Sonnabend

    RPi4 als dayli im 24/7 Betrieb | RPi3 @ Solaranzeige | RPi3 @ custom Pi-Desktop

    Edited once, last by andi1980 ().

  • Bin noch dran, update folgt ....

    RPi4 als dayli im 24/7 Betrieb | RPi3 @ Solaranzeige | RPi3 @ custom Pi-Desktop