HTML Datei soll MySQL Daten anzeigen

  • Hallo zusammen,


    ich traue mich schon fast garnicht zu fragen, weil ich denke, dass es nur eine Kleinigkeit ist. Allerdings verzweifle ich gerade.


    Mein RasPi schreibt regelmäßig Temperaturdaten in eine MySQL Datenbank. Diese Daten wollte ich nun über eine lokale HTML Seite anzeigen lassen. Also gibt es folgende HTML Seite:

    Mal abgesehen davon, dass ich eigentlich mehr Werte ausgeben möchte, wollte ich nun zumindest mal das angesprochene "Datum" ausspucken lassen. Dies ist das, was ich dabei erhalte:


    Mehr oder weniger ein leeres Browserfenster mit folgendem Text:


    Code
    "; } // Schließt die Datenbankverbindung mysql_close(); ?>


    Ich habe die Vermutung, dass mein PHP auf dem raspi irgendwie kaputt ist.


    Wo ist mein Denkfehler? Kann mir jemand weiter helfen?

  • Ich traue mich erst gar nicht das zu lesen. Bitte passe den Threadtitel an - das hier ist nicht Whatsapp, wir wollen die Probleme evenentuell noch mal wiederfinden.

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Jacahelp

    Changed the title of the thread from “[NOOBFRAGE]” to “[NOOBFRAGE] HTML Datei soll MySQL Daten anzeigen”.
  • Ich traue mich erst gar nicht das zu lesen. Bitte passe den Threadtitel an - das hier ist nicht Whatsapp, wir wollen die Probleme evenentuell noch mal wiederfinden.

    hoppla, habe ich natürlich geändert.

  • @hyle - Es war tatsächlich eine HTML Seite.


    Ok, werfen wir mal alles über Board.


    Ich lasse ein Python Script die Werte aus der Datenbank ausgeben; das funktioniert.


    Wie würdet Ihr so etwas nun in PHP schreiben?

  • Ersetze [...] die Anführungsstriche mal mit

    Ist in PHP meistens und in diesem Beispiel auf jeden Fall wurscht: https://stackoverflow.com/ques…ble-quoted-strings-in-php

    PHP ist kein C.

    br ist ein leerer Tag und hat demzufolge keinen Anfangs- und Endtag.

    Grundsätzlich ist das die empfehlenswerte Schreibweise, wenn man kein XHTML verwendet. Schaden tut's aber auch nicht: https://stackoverflow.com/ques…/html-5-is-it-br-br-or-br


    Da kein Doctype vorhanden ist, landet der Browser BTW sehr wahrscheinlich im Quirksmode. Das mal bedenken.

  • Wie würdet Ihr so etwas nun in PHP schreiben?

    Gar nicht – es gibt auch in Python Web-(Mikro)Frameworks wie bottle.py oder Flask, die dir die HTML-Seite dynamisch generieren können. Das wäre für mich der way to go. Läuft in "kleinen" Umgebungen (du als einziger Client) auch ohne Apache und co., sondern mit eingebautem WSGI Server (werkzeug per default).


  • Ist in PHP meistens und in diesem Beispiel auf jeden Fall wurscht

    Ist eine streitbare Aussage. In dem Fall gehe ich mit, aber sobald Variablen ins Spiel kommen ist da nichts mehr Wurscht bei der Wahl der Anführungszeichen.

    Ok, werfen wir mal alles über Board.

    Warum willst Du das tun? Hast du denn mal in der php.ini Fehleranzeigen aktiviert und einfach die Datei nach php umbenannt. Dein Quelltext war an sich in Ordnung. Ich vermutete ja ein Steuerzeichen im Quellkode, aber wenn es eine html-Endung war, sollte es nach dem Umbenennen gehen.

    Es ist aus meiner Sicht auch völlig in Ordnung mit Python in eine Datenbank zu schreiben und mit PHP die Daten auszulesen und anzuzeigen. Aber dass ist wohl Geschmackssache. ich nutze Grundsätzlich PHP. Der Grund ist einfach, ich beherrsche es einfach besser.

  • Ich möchte alle Daten aus der o.g. MySQL Datenbank ausgeben. Mehr nicht.

    Wie gesagt, ich würde Flask als sehr einfache Option in Erwägung ziehen. http://flask.pocoo.org/docs/0.12/quickstart/

    Dann kannst du einfach alle deine Werte in ein Template einfügen, fertig.


  • Ich möchte alle Daten aus der o.g. MySQL Datenbank ausgeben. Mehr nicht.

    Das war mir klar. Und da hast Du mit PHP die richtige Wahl getroffen. Meine Frage bezog sich darauf, warum du dich so schnell von deiner Idee das mit PHP zu machen abbringen lässt.

    Wenn du dich mit PHP etwas beschäftigt hast bleib dabei, anstatt was neues zu beginnen.

  • dbv

    Changed the title of the thread from “[NOOBFRAGE] HTML Datei soll MySQL Daten anzeigen” to “HTML Datei soll MySQL Daten anzeigen”.
  • Da ich bisher noch nichts vom Webserver gelesen habe, wollte ich nur mal zur Sicherheit fragen, wie du die Datei öffnest. Vielleicht wird PHP schlichtweg gar nicht ausgeführt?

    .NET-, Unity3D-, Web-Dev.
    Mikrocomputer-Hobbyist.

  • Vielleicht wird PHP schlichtweg gar nicht ausgeführt?

    Guter Einwand mit dem du genau richtig liegst! Super beobachtet!

    Ich habe die Vermutung, dass mein PHP auf dem raspi irgendwie kaputt ist.

    ... ließ vermuten, dass ein Webserver mit PHP installiert ist. Falls der TE aber davon ausgeht, dass das schon drauf wäre, interpretiert der Browser die Datei genau mit der weiter oben gezeigten Ausgabe. Entweder funktioniert der Server nicht, ich vermute aber mal auf dem Raspberry des TE ist gar kein Server und auch nicht PHP installiert. Also Frage an den TE: Hast Du Einen Webserver mit PHP überhaupt installiert und gestartet?