Label Printer Brother QL-820NWB installieren

  • Hallo ;)

    Ich möchte an meine Raspberry Pi 3, den Etiketten Drucker Brother QL-820NWB verwenden. Auf der Supportseite von Brother gibt es nur ein Installationspaket, dass ich auch installiert habe. Unter CUPS habe ich auch den Drucker eingerichtet, aber leider kommt es zu einer Fehlermeldung:

    Code
    Leerlauf - "Datei "/usr/lib/cups/filter/brother_lpdwrapper_ql820nwb" nicht verfügbar: No such file or directory"

    Jetzt bin ich ratlos, wie ich weiter machen kann. :conf:


    EDIT: Ich hab im oben genannten Verzeichnis nachgeschaut, leider ist das File wirklich nicht vorhanden. Ich hatte auf einen Berechtigungsfehler getippt.

  • Welches Paket (von den 4 Linuxpaketen) hast Du denn Installiert ?

    Und was für eine Distribution (AKA: OS) verwendest Du ?

    Verwendest Du den Drucker als Netzwerkdrucker, oder local (USB/WiFi/BT).

    Ist die bemämgelte Datei vorhanden ? Bei ja, mit welchen Rechten ?

    Ist der (druckende) Pi-User Mitglied der Group lp ?

    In http://support.brother.com/g/s…lpql820nwbeuk&redirect=on kein Supporthinweis enthalten ?



    Servus !

    RTFM = Read The Factory Manual, oder so

  • Danke für deine hinweise

    Quote

    Welches Paket (von den 4 Linuxpaketen) hast Du denn Installiert ?

    ql820nwbpdrv-2.1.4-0.armhf.deb ; war der Vorschlag von brother



    Quote


    Und was für eine Distribution (AKA: OS) verwendest Du ?

    RASPBIAN STRETCH WITH DESKTOP heute neu erstellt


    Quote

    Verwendest Du den Drucker als Netzwerkdrucker, oder local (USB/WiFi/BT).

    USB


    Quote

    Ist die bemämgelte Datei vorhanden ? Bei ja, mit welchen Rechten ?

    Nein nicht vorhanden.


    Quote

    Ist der (druckende) Pi-User Mitglied der Group lp ?


    Ja hab ich gemacht.

  • Servus brocken_glass
    leider ist auf der Support-Seite von brother -> http://support.brother.com/g/s…=en&comple=on&redirect=on

    nichts weiter angegeben ...

    Aber Linux ist nicht gleich Linux, und ich vermute stark, dass die Treiber/Wrapper für x86-Systeme sind.

    Die werden auf dem Raspi entweder erst gar nicht installiert (falsches Hardware-Plattform) oder werden auf dem ARM SoC gar nicht laufen.


    cu,

    -ds-

  • Wichtiger Hinweis noch für diesen Drucker. Rollen mit "Rot Druck" werden erstmal nicht erkannt.



    Quote

    "Wrong roll type" or "The paper installed in the machine is incompatible with monochrome printing"

    This message occurs when use the DK2251 black/red tape, but Monochrome Mode is selected in the Ptouch Editor. Follow the instructions below to select Color Printing in the PTouch Editor.

    To adjust the black and red print density, click here.

  • Trotzdem hat Samsung Brother für die Linux und Pi Unterstützung ein:bravo2: verdient.



    Servus !



    //Samsung war ein anderer SD Karten Thread - //

    RTFM = Read The Factory Manual, oder so

    Edited once, last by RTFM ().