Relaisboard anschluss

  • An der Arbeit von Moderatoren habe ich nichts auszusetzen. [...] Moderatoren bewerben sich ein solcher. Da sie auch nur Menschen sind, darf man auch Kritik üben. Bedingungslose Unterstützung gibt es nicht, jedenfalls nicht von meiner Seite. Warum auch? Unterstützung evtl., aber nicht bedingungslos. hyle macht seine Arbeit, wie von ihm erwartet und auch fast perfekt. Für mich sind aber alle User gleichwertige Mitglieder. Kritik ist immer ein Angriff auf das Ego des gegenüber. Wenn sie aber nicht böswillig ist, die Person nicht beleidigt und nicht persönlich wird, sollte man sie annehmen. Man muss nicht darauf regieren, was hyle auch nicht gemacht hat, und ich als Charakterstärke in seiner Arbeit ansehe. :thumbup:

    Dem gibt es nichts hinzuzufügen:

    Ich hatte kürzlich die Ehre, hyle persönlich kennenzulernen. Er ist ein absoluter ruhiger, besonnener und korrekter Mensch mit weitem Horizont, von dessen Sorte man sich bisweilen mehr Vertreter wünschen würde... (EDIT: Die "Quertreiber" hier in diesem Thread sind im Übrigen auch ganz andere)

    So, und jetzt weiter in der Sache (die Relaisfrage)! Ich musste bei dem Bild von Gnom mit den Peperoniblättern(?) auch einfach nur lachen, aber jetzt muss es auch wieder gut sein. Der Rest ist gesagt (solange nichts bewiesen ist...).

  • luke0853


    Ich habe bisher keinen Stromlaufplan gesehen, auf den man eine sinnvolle Diskussion aufbauen könnte

    da nutzt es auch nix wenn er meinen Beitrag mit einem gefällt mir beurteilt aber NICHT HANDELT!

    Aus meiner Sicht verliert ihr das Wesentliche dieses Forums aus dem Focus, den Usern bei der Umsetzung von Problemen mit dem Pi zu helfen


    ich nicht

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Das Relais schaltet auch nicht, wenn ich den Jumper reinstecke, um bei den Relais 5v zu haben

    Lieg ich falsch, oder hast du nicht im ersten Beitrag was von 12V Relais gelinked? Die "Lampe", also die LED kann durchaus schon bei 5V leuchten, der Kontakt wird aber erst bei 12V Spulenspannung geschlossen.

  • Leider funktioniert es noch immer nicht.

    und wann zeigst du einen Schaltplan?

    Wann zeigst du selbstgemachte Bilder DEINER Karte


    du kannst noch lange ohne Plan rumraten

    Relaisboard anschluss

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Hi.

    Danke für eure Geduld, aber es hat sich schon erledigt.

    Das Problem lag an einem Denkfehler, da ich Spannung nur an JD-VCC (12V) und VCC (5V) angeschossen habe. Die Pumpen musste ich jetzt auch extra verbinden, und auf einmal funktioniert die Steuerung.

  • Das Problem lag an einem Denkfehler, da ich Spannung nur an JD-VCC (12V) und VCC (5V) angeschossen habe. Die Pumpen musste ich jetzt auch extra verbinden, und auf einmal funktioniert die Steuerung.

    und genau um sowas zu vermeiden, das Internet nicht mit sinnlosen Anfragen zu verstopfen und anderen wirklich unnötig die Zeit zu stehlen ist ein Plan eine gute Idee, hättest du den Plan wie vorgeschlagen erstellt hättest du gesehen das deine Pumpe keinen Saft bekommt!

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)