Lüfter und Schalter gleichzeitig zum runterfahren

  • Moin Fantomas13,


    ich will mich nun nicht zu dem Lüfter äussern... Jeder soll machen was er will!


    Es gibt ausser Pin 6 noch 7 weitere Massepins auf der GPIO-Leiste.

    Such dir einen aus!


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Hallo,


    Zum Python-Code im Blogeintrag von 2014: Im Jahr 2018 möchtest du:

    • Python 3 verwenden
    • die gpiozero statt der RPI.GPIO Bibliothek
    • `subprocess` statt `os.system` - dazu wird auch explizit in der Python-Doku geraten
    • zum Runterfahren `systemctl poweroff` statt `shutdown ...`
    • Nachtrag: eine systemd Unit zum Starten des Skripts nutzen

    Gruß, noisefloor

  • OK, vielen Dank für die Korrektur. Ich bin aber zu weit entfernt, um das selber nachzutragen.

    Wie müsste dann der vollständige Code richtig aussehen?


    Den Lüfter habe ich genommen, dass wenn ich aufwendige lange Sachen mache, wie das Scrapen von 150 spielen, dass er nicht zu warm wird.

    Das ist mir nämlich schon passiert. Im Normalbetrieb ist der Lüfter wirklich nebensächlich und nervt. Aber er ist auf meinem Raspberry Gehäuse direkt mit drin.

  • Geil. Das muss man erst mal wissen.


    OK, also, ich muss jetzt folgende Schritte tun, wenn ich mich nicht irre:


    1. Code den ich im Link angegeben habe, durch den aus der gpiozero-Doku ersetzen.


    2. Den crontab entfernen


    3. eine systemd Unit zum Starten des Skripts nutzen.


    OK. wenn ich das richtig sehe, bräuchte ich bei Schritt 3 Hilfe, sofern Schritt 1 u 2 richtig sind

  • Ja, genau. Scrapen von spielen. Sorry.


    D.h. die ganzen Spiele mit Hintergrundinformationen aus einer Datenbank auffüllen.


    Skyscraper eignet sich dafür sehr gut. Bei 1500 Spielen sind schon mal 2 Std. dauerarbeit angesagt und dann hatte ich eine so hohe Temp, dass er es mir vor allem im Sommer immer wieder angezeigt hat.


    So, habe das Skript geändert und den einen PIN auf PIN 17 gelegt. Jetzt habe ich eine Resettaste... Aber keine Shutdown-Taste ??? :helpnew:

    Edited once, last by Fantomas13: erweiterung ().

    • Official Post

    Nicht Pin 17 sondern GPIO 17 (Pin 11)! Wenn der Taster für 2 Sekunden gedrückt wird, dann fährt der RPi herunter und bleibt down.

    Du hast nicht zufällig den Lüfter an GPIO 3 (PIN 5) angeschlossen? Das würde ein wieder hochfahren dann erklären. Wobei der GPIO 3 für den Taster besser geeignet wäre.