DutyCycle Alarm

  • Hallo,

    bei Raspberry sind wir ganz neu. Heute unsere RaspberryMatic CCU3 Raspberry Pi 3b+ mit ext. Stabantenne installiert. Wir haben vorher die CCU 1 und CCU 2 gehabt. Nachdem wir zu viele Komponenten haben, haben wir uns entschlossen auf die Raspberry umzusteigen. Der erste Eindruck ist echt gut. Leider haben wir aber dennoch jetzt noch einige Probleme, bei denen wir nicht weiter wissen.

    Das erste Thema ist der DutyCycle. Dieser poppt heute schon den ganzen Tag auf. Permanent steigt er auf 99%. Kann diese Alarmmeldung zwar bestätigen, aber nach einiger Zeit ist diese wieder da. Gelesen habe ich, dass bei bestimmten Umständen es ratsam ist, LAN Gateway einzubinden. Wir haben ein Einfamilienhaus über 3 Etagen. Ist ein Altbau aus den 50er Jahren und viel mit Beton verbaut. Die Raspberry steht quasi im EG des Hauses. Nun stellt sich mir die Frage, wie wird das LAN Gateway verbunden? Mein Wunsch ist es, so schnell als möglich wieder ein funktionierendes System zu haben.


    Meine zweite Frage ist bei den Geräteeinstellungen. Hier der Punkt RSSI. Hier sind viele Geräte die einen roten Balken haben. Hängt sicher auch mit der Ausleuchtung zusammen? Hier sind aber auch Komponenten, da gibt es zwei ANzeigen. Einen grünen und einen roten.



    So und dann würde ich mich über Tipps freuen, wo ich mich in das Thema vielleicht einlesen könnte.


    Besten Dank für Eure Antworten im voraus.

    395 Kanäle in 141 Geräten:

    10x HM-TC-IT-WM-W-EU, 11x HM-Sec-SD, 12x HM-CC-RT-DN, 3x HM-Sec-SC, 17x HM-LC-Bl1-FM, 7x HM-LC-Sw1-Pl-2, 15x HM-Sec-RHS, 1x HM-CC-TC, 1x HM-LC-Dim1L-Pl, 1x HM-CC-VD, 6x HM-LC-Sw1-FM, 2x HmIP-FSM, 1x HM-PB-4Dis-WM, 3x HM-Sec-SD-2, 2x HM-Sec-SCo, 1x HM-LC-Sw2-FM, 1x HM-PB-4-WM, 7x HMIP-PSM, 3x HM-PB-2-WM, 1x HM-Sec-SC-2, 2x HM-PB-2-WM55, 1x HM-LC-Dim1T-FM, 1x HM-RC-Key4-2, 1x HM-Sen-MDIR-O, 2x HM-LC-Sw4-SM, 1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HmIP-HEATING, 3x HmIP-SWSD und noch mehr

  • Die Anfrage hat ja so ziemlich nichts mit der Hardware eines RPi3 zu tun und ist schon ziemlich speziell. Spannendes Thema, übrigens. Hatte ich nicht auf dem Schirm.


    Es würde u.U. helfen, den genauen Aufbau zu beschreiben. Allerdings denke ich, dass Medenbach mit dieser Problemstellung besser im Homematic/RaspberryMatic Forum aufgehoben ist.

    "And now for something completely different."


    Hofeis guide to: Wie frage ich nach Hilfe? *** Mein nagelneuer Raspberry Pi 3B+ zeigt nur ein buntes Bild. (Ab)Hilfe.

  • Hallo,


    @ hyle Die Hilfe Funktion hatte ich versucht bevor ich diesen Thread eröffnete. Bin nur leider nicht damit weiter gekommen. Dann versuche ich es nochmal :-)


    Umstellung von CCU-2 auf Raspberry. Das Backup einspielen klappte zügig und reibungslos. Nun habe ich seit gestern der Umstellung dauerhaft DutyCycle Alarme. Diese kann ich bestätigen. Weiter gekommen bin ich auch, dass ich mir diesen anzeigen kann. Der niedrigste Stand war 77%, sonst ist er permanent über 90 bis er auch sehr oft die 99 erreicht.


    Was muss ich tun, damit diese Alarmmeldung verschwindet. Gestern Abend konnte ich dadurch keine Beleuchtung mehr schalten.



    Dies ist im ersten Step unser schwerwiegendstes Problem.

    395 Kanäle in 141 Geräten:

    10x HM-TC-IT-WM-W-EU, 11x HM-Sec-SD, 12x HM-CC-RT-DN, 3x HM-Sec-SC, 17x HM-LC-Bl1-FM, 7x HM-LC-Sw1-Pl-2, 15x HM-Sec-RHS, 1x HM-CC-TC, 1x HM-LC-Dim1L-Pl, 1x HM-CC-VD, 6x HM-LC-Sw1-FM, 2x HmIP-FSM, 1x HM-PB-4Dis-WM, 3x HM-Sec-SD-2, 2x HM-Sec-SCo, 1x HM-LC-Sw2-FM, 1x HM-PB-4-WM, 7x HMIP-PSM, 3x HM-PB-2-WM, 1x HM-Sec-SC-2, 2x HM-PB-2-WM55, 1x HM-LC-Dim1T-FM, 1x HM-RC-Key4-2, 1x HM-Sen-MDIR-O, 2x HM-LC-Sw4-SM, 1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HmIP-HEATING, 3x HmIP-SWSD und noch mehr

  • Was muss ich tun, damit diese Alarmmeldung verschwindet. Gestern Abend konnte ich dadurch keine Beleuchtung mehr schalten.

    „Nichts weiter“, als herausfinden, an welcher Stelle des Systems deutlich zuviel Kommunikation stattfindet. Dies kannst Du nur durch eine systematische Fehlersuche erreichen.


    Alarmmeldungen haben ja einen Sinn, sie zu ignorieren/wegzuklicken ist meist der falsche Weg.

    "And now for something completely different."


    Hofeis guide to: Wie frage ich nach Hilfe? *** Mein nagelneuer Raspberry Pi 3B+ zeigt nur ein buntes Bild. (Ab)Hilfe.

  • das ist mir ja klar, nur wie finde ich so etwas heraus? Servicemeldungen habe ich keine, daher verstehe ich das nicht.

    Würde es denn tatsächlich Sinn machen, noch zusätzlich LAN-Gateways zu schalten?

    395 Kanäle in 141 Geräten:

    10x HM-TC-IT-WM-W-EU, 11x HM-Sec-SD, 12x HM-CC-RT-DN, 3x HM-Sec-SC, 17x HM-LC-Bl1-FM, 7x HM-LC-Sw1-Pl-2, 15x HM-Sec-RHS, 1x HM-CC-TC, 1x HM-LC-Dim1L-Pl, 1x HM-CC-VD, 6x HM-LC-Sw1-FM, 2x HmIP-FSM, 1x HM-PB-4Dis-WM, 3x HM-Sec-SD-2, 2x HM-Sec-SCo, 1x HM-LC-Sw2-FM, 1x HM-PB-4-WM, 7x HMIP-PSM, 3x HM-PB-2-WM, 1x HM-Sec-SC-2, 2x HM-PB-2-WM55, 1x HM-LC-Dim1T-FM, 1x HM-RC-Key4-2, 1x HM-Sen-MDIR-O, 2x HM-LC-Sw4-SM, 1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HmIP-HEATING, 3x HmIP-SWSD und noch mehr

  • Denke auch, dass du im Homematic Forum mehr Hilfe findest. Ursache kann ein schlecht geschriebenes Programm genauso sein wie ein Hardwaredefekt eines Aktors/Schalters... jedes defekte Bauteil kann die Auslastung nach oben treiben und für das Erreichen des DC-Grenzwertes sorgen. Es heißt also am Anfang mal überlegen, was wurde zuletzt geändert (Homematic Programme/Skripte/Hardware) und im Ausschlussverfahren die Ursache zu finden. Wie gesagt kann alles sein, Auswirkung ist, dass die CCU/RM keine Funksignale mal verarbeitet, es bleibt also Dunkel weil Lichtschalter nicht gehen, Rollos nicht hochfahren, oder sonstwas ... jegliche HM-Funkübertragung ist damit lahm gelegt ... wenn du mehr Infos gibst (Programme/Skripte/Aufbau... ) kann man weiterhelfen, aber wie gesagt ist das hm-Forum dafür besser geeignet.


    Wenn ihr heut erst umgestellt habt und alle Aktoren angelernt worden sind kann das durchaus auch die Ursache sein. Lass mal das Konstrukt 12-24h laufen und guck ob sich der DC einpegelt...

  • Erst einmal besten Dank für die Antworten. Mittlerweile hat sich der DC eingepegelt. Ich habe einfach mal den Standort gewechselt und es war bedeutend besser. Teilweise sogar Werte im einstelligen Bereich.

    395 Kanäle in 141 Geräten:

    10x HM-TC-IT-WM-W-EU, 11x HM-Sec-SD, 12x HM-CC-RT-DN, 3x HM-Sec-SC, 17x HM-LC-Bl1-FM, 7x HM-LC-Sw1-Pl-2, 15x HM-Sec-RHS, 1x HM-CC-TC, 1x HM-LC-Dim1L-Pl, 1x HM-CC-VD, 6x HM-LC-Sw1-FM, 2x HmIP-FSM, 1x HM-PB-4Dis-WM, 3x HM-Sec-SD-2, 2x HM-Sec-SCo, 1x HM-LC-Sw2-FM, 1x HM-PB-4-WM, 7x HMIP-PSM, 3x HM-PB-2-WM, 1x HM-Sec-SC-2, 2x HM-PB-2-WM55, 1x HM-LC-Dim1T-FM, 1x HM-RC-Key4-2, 1x HM-Sen-MDIR-O, 2x HM-LC-Sw4-SM, 1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HmIP-HEATING, 3x HmIP-SWSD und noch mehr