Hyperoin-Remote Commands funktionieren nicht per Script

  • Hallo zusammen,


    ich habe auf meinem Raspberry Pi3 aktuell OSMC und Hyperion laufen. Das Gerät selbst klebt hinter dem Fernseher, ebenso die RGB-Streifen.

    Auf dem Pi läuft zusätzlich eine HA-Bridge um die Steuerung per Alexa zu ermöglichen.


    Feine Sache, funktioniert nur leider sporadisch:


    Per Alexa wird ein Befehl an die HA-Bridge gesandt. Diese triggert dann je nach Befehl ein SCript auf dem Pi. Das funktioniert soweit auch.


    Um zum Beispiel die Farbe des Ambilight auf Orange zu stellen nutze ich folgenden Befehl in einer ".sh":


    hyperion-remote -c orangered


    Setze ich diesen Befehl von Hand ab, funktioniert er super.:bravo2: Führe ich das Script aus, was exakt den gleichen Inhalt hat, bekomme ich immer wieder folgende Meldung:


    Rechte passen und der Inhalt, ist wie gesagt identisch. Mal funktioniert das Script, mal nicht. Ich habe keine Ahnung und bin irgendwie ratlos...:denker:


    Vielleicht hat ja jemand einen Denkanstoß für mich :)

  • Schau einmal in die Logfiles (/var/log/...), dort sollte ein Hinweis enthalten sein, wenn etwas nicht funktioniert.


    @ Rechte passen

    ...nicht, wenn Du sie mit chmod 777 (vermeintlich) passend gemacht hast. Du musst insbesondere die (Gruppen-)Schreibrechte der betroffenen Ausgabe-Devices (/dev/...) beachten.


    Servus !

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.