Plex Media Server

  • Hallo

    Ich bin neu hier im Forum und auch auf dem Gebiet Raspberry/ Linux. Ich hab mir einen Raspberry Pi 3b+ zugelegt um ihn als Mediaserver in Verbindung mit dem Plex Mediaserver laufen zu lassen. Die Erstinstallation von Raspian hat soweit funktioniert. Ich bin dann nach einer Anleitung im Inet vorgegangen um den Plex Media Server zu installieren.

    https://www.ionos.de/digitalgu…pi-plex-server-aufsetzen/

    Nach einigen erfolglosen Versuchen die mit der Fehlermeldung endeten dass das Paket plexmediaserver-installer nicht gefunden wurde endeten habe ich erstmal aufgegeben. Eine weiterer Versuch war die Software Dietpi da diese den Plexmediaserver über ein Auswahlmenü installieren kann.

    https://www.smarthomebeginner.…rver-with-raspberry-pi-3/

    Auch hier kam annähernd die gleiche Fehlermeldung. Da ich wie oben erwähnt neu hier bin weiß ich noch nicht welche Informationen noch für die Lösungsfindung notwendig sind. Hier im Forum habe eich einen ähnlichen Beitrag gefunden aus dem ich allerdings nicht ganz schlau geworden bin. Da ich momentan nicht zu Hause bin hänge ich mal den Screenshot aus diesem Beitrag an da die Fehlermeldung am Ende die gleiche ist. Einen aktuellen kann ich morgen nachschicken. Ich hoffe jemand kann helfen oder mir sagen welche Infos noch benötigt werden.

    Gruß Cord

  • Hallo cuddel125,


    willkommen im Forum! ;)


    Sieht imho so aus, als hättest Du in der 1&1-Anleitung folgende Zeile übersehen:

    Code
    1. echo "deb https://dev2day.de/pms/ stretch main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/pms.list

    "Alles, was wir sind, ist Sand im Wind, Hoschi."

  • Danke für die schnelle Antwort. Wie geschrieben ist der Screenshot nicht von mir. Lediglich die Fehlermeldung am Ende ist die gleiche. Ich werde die ganze Prozedur morgen oder am Montag nochmal durchspielen und einen aktuellen Screenshot erstellen. Aber mein Verdacht ist dass die im Tutorial genannten Web Adressen nicht mehr stimmen weil wenn ich die im Browser Aufrufe führen sie ins Leere...

  • Adressen nicht mehr stimmen weil wenn ich die im Browser Aufrufe führen sie ins Leere

    Die gibt es noch und vorhin lief es sogar ziemlich flüssig. Im Moment geht dort aber garnüscht. :conf: Ggf. solltest Du es zu einem anderen Zeitpunkt nochmals versuchen.

    "Alles, was wir sind, ist Sand im Wind, Hoschi."

  • Stimmt. Eben gingen sie bei mir, gestern nicht. Dann werd ich es nochmal Schritt für Schritt nach Anleitung probieren. Vielleicht war es ja wirklich nur der falsche Zeitpunkt. Danke für den Tipp, ich melde mich bestimmt wieder 🤔

  • So ich hab das Tutorial heute nochmal durchgespielt und siehe da....alles geht. Wo ich gerade schonmal dabei war hab ich noch einen SMB Server eingerichtet. So langsam versteh ich auch was ich da eintippe. Danke für die Hilfe und noch einen schönen Sonntag.👍👋🏻😎