Phoniebox - EM4100 Reader wird nicht erkannt + Bluetooth Lautsprecher

  • Hallo Liebe Freunde


    ich habe mich ebenfalls dazu entschlossen eine Phoniebox für meine Kinder zu bauen und damit komme ich zu folgenen Problemen:


    Ich habe eine Raspberry Pi 3 B+

    USB Reader EM4100 sowie die richtigen Karten


    Ich besitze den USB EM4100 Card Reader dieser wird im Terminal von Raspbian 100 % erkannt und die Nummer auf dem Terminal wiedergegeben jedoch nicht auf der Webapp der Phoniebox.

    Dort ist der Reader immer "Disable" und wenn ich Ihn aktiviere ist er nur bis zum nächsten Laden "Enable"

    Ich finde den Fehler einfach nicht.

    auch kann auch die hochgeladene Musik nicht über meine die Bluetooth Box hören.


    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?


    Beste Grüße




    Update bei der Installation mit dieser Fehlermeldung:


    If you are using an USB RFID reader, connect it to your RPi.

    (In case your RFID reader required soldering, consult the manual.)


    Have you connected your USB Reader? [Y/n] Y


    Traceback (most recent call last):


    File "RegisterDevice.py", line 4, in <module>


    from Reader import get_devices

    File "/home/pi/RPi-Jukebox-RFID/scripts/Reader.py", line 32


    def __init__(self):


    ^

    IndentationError: unexpected indent

    chown: Zugriff auf '/home/pi/RPi-Jukebox-RFID/scripts/deviceName.txt' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


    chmod: Zugriff auf '/home/pi/RPi-Jukebox-RFID/scripts/deviceName.txt' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden



    Update:


    nachdem ich jetzt händisch die deviceName.txtx angelegt hatte bei der Installation habe ich diesen Fehler:


    File "/home/pi/RPi-Jukebox-RFID/scripts/Reader.py", line 32

    def __init__(self):


    ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Es wird kein USB Reader eingetragen.

    Edited 3 times, last by Ghosty84 ().

  • Wie startest du die Installation der Phoniebox. Ist es eine frische Stretch Installation?

    Hast Du die komplette Installation neu durchgeführt und mal einen anderen USB Port verwendet?


    Bis vor zwei Tagen gab es einen Fehler im Code bei der Installation bzw. Integration der Reader, daher empfiehlt sich so oder so ein Update!