OLED Display für die Phoniebox

  • also die gpio-button.py nimmt den GPIO Befehl des buttons auf und schickt ihn an die playout_controls.sh in dieser kümmern sich dann viele Zeile um den shutdown mit dem Befehl sudo halt, wenn ich das jetzt richtig sehen


    Hier mal Zeile 140-169 der playout_controls

    wie man das jetzt für das Display abfangen kann, keine Ahnung. Ich denke man müsste diese playout_controls.sh für das display anpassen und den trigger dort einsetzen

  • Genau das möchte ich nicht. Wenn schon, dann ggf. den Button abfangen oder den Aufruf ergänzen, eine systemvariable zu schreiben, aber ich möchte so wenig wie möglich an dem Code der jukeboxforkids verändern. Ein Pull und man sucht am Ende Fehler...

  • Und wenn man den Status von mpd überwacht und wenn der beendet ist dann ein shutdownbild auf das Display zaubert...


    Wie das mittlerweile mit den Karten für die Aktionen funktioniert weiß ich auch nichtmehr. Aber im phoniebox Forum würde das öfter mal gefragt und erläutert ^^

  • Für den Status von mpd/mpc wäre imho die Zeit zu knapp. Davon ab ist da nicht viel, vielleicht playing und stop (oder so ähnlich, habs nicht genau im Kopf). Evtl. bringt "Signal" ja was, aber gefällt mir auch nicht wirklich. Ich würde dem Script, das für den Shutdown verantwortlich ist, eine Variable in der Funktion verpassen, die....

  • Noch gar nicht, plane entweder OnOff Shim oder YKRUD zu verbauen.

    Ah ok. Mein ATXRaspi möchte auch nicht mit der neuen "EasyAcc 20000mAh Externer Akku PowerBank" zusammen arbeiten. Daher überlege ich gera den Pi im Standby zu lassen und ihn über die GPIOs (Pin5 und Pin6) nur herunterzufahren. Damit würde ich mir aber den Weg verbauen ein Display über I2C anzusteuern, wenn ich das bisher richtig verstanden habe.

  • Ich habe den OnOffShim und habe in meinem Shutdown Button Script auf die playout_controls.sh mit dem Shutdown befehl verlinkt.

    Dies könntest du entsprechend erweitern um dann auf deinem Display ein Shutdown anzuzeigen.


    Vielleicht kann man sogar die Sekunden ebenfalls auf dem Display anzeigen, damit man sieht, wann das Gerät wirklich runterfährt.


    ggf. würde es sich auch lohnen die playout_controls.sh entsprecht zu erweitern, damit das Display schnellstmöglich reagiert.


    onoffshim.py

  • Schon integriert. Ich versuche die Lösung aber so unabhängig wie möglich von Hardware zu halten Xan . Ich nutze jetzt wie von uelly vorgeschlagen die Standard-Signals. Die werden zwar auch gezogen, wenn man einen kill bzw. service stop Befehl nutzt, aber ist mir ehrlich gesagt egal, da sowas ja nicht vorkommen wird.


    Das Update ist auch wieder bei Youtube dokumentiert, freue mich auch über Likes und weitere Vorschläge zur Verbesserung... Video im Spoiler :D


    bei bestehnder Installation ist es ggf. notwendig den Service neu zu installieren!!!

  • Das Display und die Umsetzung sehen super aus.

    Kannst du mir die Maße des Displays und der Platine einmal nennen.


    Würde gerne schauen ob diese in mein Setup passt bevor ich wieder Geld versenke :-)

  • Xan

    Hier das 1.3 Zoll Display: This link from Amazon is forbidden

    Gesamtmaß ca. 3,5 X 3,5cm


    Anzeige ist 2:1, bei 1,3 Zoll somit 3 X 1,5cm.


    Das kleine Display mit 0,91 Zoll kommt somit auf 2,1 X 1,0cm.


  • mal noch als frage persönlicher art...

    ich hatte gerade die Idee, den kontrastlevel des display über einer meiner freien Potis regelbar zu machen, wie würde den, wenn es möglich ist, der code dazu aussehen?


    Also das Poti hängt an nem adc3008 und gibt die digitalwerte 0-1023 zurück, ich würde in der range 0-49 sagen display aus und 50-1023 dann die entsprechenden Kontrastwerte des display von 0-255(wenn mich nicht alles täuscht)

  • Ehrlich gesagt hab ich ich mich mit dem Kontrast aktuell gar nicht beschäftigt.

    Schaue ich mir mal in Ruhe an... Ich vermute aber, dass zumindest das Einstellen easy ist.


    Hat sich hier schon wer mit einer 3D Druckvorlage beschäftigt?

  • Möglicherweise geht das mit dem Kontrast einstellen nicht. Man kann zwar in der library fuer das OLED Display einen Kontrastwert (0-256) setzen, aber es aendert sicht dann nix. Einzig bei Kontrast 0 sehe ich einen minimalen Effekt (leicht dunkler).

  • Moin Xan,


    kannst du dies bitte etwas erläutern?


    Ich verwende ebenfalls einen OnOffShim nur komme ich mangels Doku nicht wirklich weiter. Der OnOffShim funktioniert bei mir und fährt den RasPi ordentlich herunter, nur würde ich gerne ebenfalls das Phoniebox Shutdown-Skript verwenden, um bspw. auch einen Shutdown-Ton abzuspielen.


    Ist die onoffshim.py eine Erweiterung von dir oder gibt es diese schon in irgendeiner Form? Mir fehlt gerade etwas der Ansatz... :)


    VG, marcos



    Ich habe den OnOffShim und habe in meinem Shutdown Button Script auf die playout_controls.sh mit dem Shutdown befehl verlinkt.

    [...]

    onoffshim.py