RetroPie omxplayer Netzwerkstream stoppt unerklärlich

  • Hi,


    ich habe mir in RetroPie den omxplayer installiert, um diesen aus Emulationstation heraus nutzen zu können habe ich ein eigenes System zurechtgefummelt, funktioniert soweit, auch mit Gamepad-Steuerung. Also ein Programm geschrieben das durch Emulationstation gestartet wird, Daten via HTTPS an den lokalen Webserver sendet, Zugangsdaten und URI für den Film vom Webserver bekommt, nachdem die Berechtigungen geprüft wurden(in kombination mit MySQL und PHP) und dann den omxplayer mit den erhaltenen Daten startet. Aber wenn ich streams aus dem Netzwerk abspiele, stoppt der omxplayer mitten im Stream, machmal nach 10, manchmal nach 15 Minuten. Habe ich die Dateien lokal auf der SD oder externen Festplatte laufen die Filme komplett durch. Der omxplayer meldet nur "Have a nice Day", Fehler werden keine angezeigt, im Apache-Error-Log ist auch kein Eintrag zu finden.


    Hat jemand eine Idee, wo ich Fehler suchen kann? An meinem Programm das den omxplayer startet und die GamePads pollt und in den STDIN vom omxplayer schreibt liegt es definitiv nicht, funktioniert ja bei lokal abgelegten Dateien einwandfrei.

    Ich leide an Verfolgungswahn... :daumendreh2: Ha, da ist schon wieder einer! :denker:

    Edited once, last by Noide ().

  • Noide

    Changed the title of the thread from “RetroPie omxplayer netzwerkstream” to “RetroPie omxplayer Netzwerkstream stoppt unerklärlich”.