Kuman 3.5" Display hängt im Bootmodus

  • Tag die Runde


    Hat wer ein Kuman 3.5" Display am laufen ? Stehe gerade etwas auf Leitung.... Hab die neuste Raspian Strecht auf die Sd gepackt und das Display drauf gepackt so gestartet Display funktioniert aber natürlich kein Touch.Von github.com/goodtft/LCD-show die treiber geladen. Installiert pi neu gestartet Display bleibt im Bootmodus hängen und läuft nicht weiter? Mit Vnc sehe ich aber den Desktop.Kennt wer das Phänomen? Mfg Bernd

  • Ich habe auch mit einem 3,5" Display probleme. Ich habe das von Elegoo. Wie bei dir hat LCD-show auch bei mir gut funktioniert aber xinput, als Treiber für die Touch funktion, geht nicht richtig. Wenn der Raspi fertig gestartet hat und auf dem Desktop angekommen ist, geht die Touch-Funktion knapp 20-30 Sekunden und dann bleibt der Mauszeiger einfach stehen...

    PS. Ich würde dir empfehlen, sofern nicht schon geschehen, einfach mal per Putty den LCD-show Treiber neu zu installieren oder apt-get update && upgrade zu machen. Mehr Ideen habe ich leider auch nicht...

  • Hallo


    Hab ich auch schon probiert leider auch hier das selbe Problem. Trotzdem vielen dank für deinen Post. Das Display geht zurück Amazon.


    Mfg

  • Hast Du denn das Image des Herstellers schon mal probiert ( -> http://www.kumantech.com/help/ ) ?


    //EDIT: und die Anleitung hier aus dem Forum kennst Du auch -> Raspberry Pi 3 erfolgreich mit Kuman 3,5" TFT Touch Display ?


    cu,

    -ds-