Display an Phoniebox anschließen​

  • Hallo, ich habe eine PhonieBox nach dieser Anleitung gebaut und würde gerne noch ein Display daran anschließen. Ich habe mich schon im Ordner Python Scripts umgesehen aber verstehe nicht ganz, wie ich auf die Informationen wie das Abgespielte Lied, die aktuelle Position im Song, ... zugreifen kann. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

  • Erstmal danke für die Hilfe, damit ( OLED Display für die Phoniebox ) bin ich weitergekommen.

    Was interessiert Dich genau?

    Der Anschluss eines Displays über einen LCM 1602 controller. Ich habe bereits das Display auf einem Arduino zum laufen bekommen, jedoch kann ich beim RPi die Adresse des Displays nicht finden (siehe unterer Screenshot), obwohl ich alles nach dieser Anleitung installiert habe.


    [IMG:https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.15752-9/49402064_385326938680818_5582634607720792064_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=67b83439669e52e8975b16d70ae73830&oe=5CC03264]

    [IMG:https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.15752-9/49897152_273364956674393_2684937545975857152_n.jpg?_nc_cat=105&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=a83bba16a01fb47231427c199f94c06d&oe=5CB5E2A2]

  • Hy lordofweed,

    ich habe das gleiche Problem.
    Ich habe mir ein 2 Zeilen 8 Zeichen Display von Joy-it gekauft und nach deren Anleitung angeschlossen.
    Alles funzte super.

    Mit 'sudo i2cdetect -y 1' konnte ich die Adresse des i2C Bus auslesen.


    Aber nachdem ich, wie du, von MiczFlor die Classic-Version aufgespielt habe, kann ich die Adresse nicht mehr auslesen.
    Wenn ich dann über ein Script Sachen an das Display sende, bekomme ich Fehlermeldungen angezeigt.


    Ich nutze Raspberry Zero mit Raspbian Stretch Lite


    Vielleicht liegt es daran. Welche Config hast du?.


    Grüße

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe alles nach folgender Anleitung ausgeführt. Ich habe die Phoniebox software mit dem Webinterface am laufen Jetzt habe ich schon eine Ausgabe auf dem Display. Jedoch weiß ich jetzt nicht wie ich z.B den Track oder irgendwas anderes auf dem Display ausgegeben bekomme. Nachdem ja hier schon viele eine Display eingebaut haben gibt es ja das ein oder andere Skript das ich irgendwie als Vorlage nehmen kann. Mit dem Oled Skript bzw. der Installation bin ich leider gar nicht weiter gekommen.

    Einmal editiert, zuletzt von Boxbauer ()

  • Du vermischst hier gerade auch zwei völlig verschiedene Displays. Ein Benziner fährt auch nicht mit Diesel, auch wenn er die selbe Straße (GPIOs) nutzt.


    Das OLED Script ist für ein solches Display:

    https://amzn.to/2SjPFPt


    Schau Dir mal dieses Script hier an, das ist für Dein Display: [Projekt] jukebox4kids (Jukebox für Kinder)

  • Hallo splitti vielen dank für den Hinweis. Mit einem Teil von deinem Skript und noch etwas das ich im Internet gefunden hatte, hat es den Track schon auf dem Display irgendwie angezeigt. Die hälfte war dennoch abgeschnitten.


    Naja jetzt kommt im Display nur

    "Hallo Sohnemann,

    Phoniebox zickt.

    Papa macht das schon"


    Leider bin ich der Programmiersprache nicht so mächtig. Immerhin scheint es gleich beim Booten die Datei zum starten, das hat es beim letzten mal nicht gemacht.

  • Kann mir vielleicht jemand sagen warum bei mir immer folgendes angezeigt wird?


    Anbei kurz das Skript. Vielleicht kann da einer kurz einen Augenblick rein schauen.


    "Hallo Sohnemann,

    Phoniebox zickt.

    Papa macht das schon"


    Wann wird das angezeigt?


    Vielen Dank schon mal für eire Hilfe

  • arum bei mir immer folgendes angezeigt wird?

    Weil es so im Script steht ;). Wenn ein Fehler auftritt, zeige diesen Text an.

    Wann wird das angezeigt?

    Wenn ein Fehler ab Zeile 169 auftritt. Leider unterdrückst du dir durch das Try/Except auch die helfende Fehlermeldung. also Zeile 169 löschen/ auskommentieren, Einrückungen danach anpassen, Zeilen 220-225 löschen auskommentieren. Mal sehen was er dann sagt

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Kann durchaus sein, es ist ja auch nicht das, was ich geschrieben habe ;). Ersatz mal main() durch das.

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • Also jetzt habe ich es so: Das Display ist immernoch aus



    Folgende Fehlermeldung kommt


    Traceback (most recent call last):

    File "/home/pi/oled_phoniebox/oled_phoniebox.py", line 221, in <module>

    main()

    File "/home/pi/oled_phoniebox/oled_phoniebox.py", line 166, in main

    playing = mpcstatus.split("\n")[1].split(" ")[0] #Split to see if mpc is playing at the moment

    TypeError: a bytes-like object is required, not 'str'

    2 Mal editiert, zuletzt von Boxbauer ()

  • Hallo,

    Python Skripte zeigst Du besser im Code-Block. Klicke dazu auf das </>-Symbol im schwarzen Balken über der Eingabe.

    Sonst gehen die führenden Leerzeichen verloren.

    Dazu mußt Du keinen neuen Beitrag zu verfassen, sondern klickst unter Beitrag #17 auf Beitrag bearbeiten

    Schönen Gruß, kle


    Edit: super, sieht doch besser aus? Schiebe bitte auch die Fehlermeldungen in einen Code-Block - Danke.

    Einmal editiert, zuletzt von kle ()

  • dbv egal was ich mache er spuckt mir immer in dieser Zeile immer das aus

    Code
    1. playing = mpcstatus.split("\n")[1]#.split(" ")[0] #Split to see if mpc is playing at the moment

    IndexError: list index out of range


    Hast du vielleicht eine Idee ich denke das ist der größte Knackpunkt im Moment.

  • Also jetzt habe ich es so: Das Display ist immernoch aus

    Aber das ist genau das, was wir erreichen wollten. Deswegen kommt nur deine Meldung von oben. Nun geht daran rauszufinden warum er das macht.


    Hau mal ein print mit in GetMPC funktion und lass das script dann laufen. Dann poste alles was er ausgibt

    Code
    1. def GetMPC(command):
    2. from subprocess import check_output
    3. process = check_output(command.split())
    4. print process
    5. return process

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.