Darstellungsfehler: Raspberry Pi an altem Schwarzweißfernseher

  • lieber TO, da gibt es für dich so Buttons:

    dan_man Gestern, 12:30 Unerledigt


    könnte man hier auf erledigt setzen ;)


    und meinen Beitrag auf hilfreichste Antwort (scnr)

    Pluginwunsch: Markieren der hilfreichsten Antwort


    ach sorry will ich ja nicht :conf:


    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr

  • Der Stromverbrauch von den SW Röhrenfernsehern war gar nicht so schlecht. Ich denke,mit 20W dürfte man da hinkommen. Ist also durchaus akzeptabel. Und diese kleinen Dinger haben manchmal innen 12V, daraus wird dann wierdeum alles andere (HV etc.) generiert. Zum Basteln ideal: Bei Betrachtung über einen Spiegel, einfach die Polung des Zeilentrafos ändern (draehte vertauschen), fertig... Für auf dem Kopf stehende Bilder geht es mit der anderen Spule. (Rotation 90 Grad geht ingegen leider nicht).

  • Rotation 90 Grad geht ingegen leider nicht

    doch Ablenkeinheit drehen um 90°:lol: (natürlich vorher Schraube lösen, sonst Röhrenhals knack)


    es gibt nichts was wir nicht was wir nicht alles früher schon gemacht haben

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr

  • doch Ablenkeinheit drehen um 90°:lol: (natürlich vorher Schraube lösen, sonst Röhrenhals knack)

    Mein alter R&F Meister hat immer vor der Implosionsgefahr gewarnt!

    Man soll nicht alles glauben was man denkt!
    (Zitat aus 'Die Anstalt')

  • Mein alter R&F Meister hat immer vor der Implosionsgefahr gewarnt!

    mit Recht, früher bei Bildröhrenwechsel, dicke Lederkutte, Handschuhe, Visier


    Als einmal eine Röhre in der Werkstatt implodiert ist war gerade Mittagpause, keiner in der Werkstatt und die Splitter waren 1cm tief im Putz der Wand.


    Vorsicht ist immer geboten, beim Arbeiten an der Röhre hinten steht man immer seitlich am Gehäuse so das einem Splitter nicht treffen können.

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr

  • Ich kam mal auf die Idee, die Anschluesse der Zeilenspule (H) mit denen der Bildspule (V) zu vertauschen. Das führte auch zu einem 90 Grad gedrehten Bild aber nur mit sehr verzerrtem Seitenverhaeltnis und nach kurzer Zeit kamen Rauchwolken aus dem Fernseher, danach war das Bild nur noch ein (sehr heller) Punkt.

  • die Anschluesse der Zeilenspule (H) mit denen der Bildspule (V) zu vertauschen

    klar das passt nicht, das muss abrauchen, verschiedene Induktivitäten, verschiedene Frequenzen, das musste schief gehen


    50 Hz zu 15625 Hz ist ja nur ca. 300-fach verschieden, zumindest einer wird 300x überlastet.

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr