Kuman 3.5 inch 320x480 Resolution TFT LCD Display

  • Hi,



    vielleicht kann mir jemand helfen, ich hab mir vor kurzem einen Pi 3 geholt, pasend dazu den Kuman 3.5 inch Touch display. (Link von Amazon)

    Link: https://www.amazon.com/dp/B01FXC5ECS


    Ich würde gerne den freien HDMI Port ebenfalls benutzen, ich sehe aber derzeit nur das bild, was jeder beim booten bekommt (im Anhang)


    hab schon versucht was zu finden aber bisher leider erfolglos, wie kann ich den "2Monitor" nutzen?


    Komisch finde ich auch das wenn ich z.b. Mincecraft starte das es am zweiten Monitor angezeigt wird, ich kann aber kein anderes Fesnter "rüber" ziehen

  • Hallo,

    zum Thema 2 Displays am Raspi gebe ich Dir Stichworte:

    fbcp fb0 fb1


    ob das mit dem Kuman Touchscreen geht, weiß ich nicht.

    Schönen Gruß, kle

  • Hi

    danke dir für die Antwort


    ich hab gerade einmal geschaut und unter FB0 und1 habe ich etwas gefunden mit dem Framebuffer.

    kannst du mir vielleicht einen genaueren Tip geben?


    oder stelle ich mich gerade einfach nur blöd an

  • oder stelle ich mich gerade einfach nur blöd an

    nee, es geht um Framebuffer,

    fb0 enthält das bild für den LCD/TFT

    fb1 enthält das Bild für den HDMI-Ausgang

    fbcp kopiert zwischen fb0 und fb1


    Du siehst Bootmeldungen, nicht die grafische Oberfläche.

    Frage: Hast Du das Kuman-Image auf der SD-Karte?


    Vielleicht können die Anderen Dir helfen mit LCD + HDMI.


    Ich habe kein HDMI-Display oder TV.

    Schönen Gruß, kle

  • ich hab gerade einmal geschaut und unter FB0 und1 habe ich etwas gefunden mit dem Framebuffer.


    oder stelle ich mich gerade einfach nur blöd an

    Hallo Van_Helsink,


    nein, Du stellst Dich nicht blöd an.

    Beides (Display und HDMI) gleichzeitig und unabhängig zu verwenden, ist nahezu nicht möglich. Mit dem bereits erwähnten fbcp kannst Du das gleiche Bild auf beiden anzeigen lassen. Den Desktop (wie bei einem „großen“ PC) auf mehrere Monitore zu erweitern, ist nicht sinnvoll möglich.

    Ein paar wenige spezielle Programme (omxplayer z.B.) können auf unterschiedliche Anzeigen ausgeben. Mehr geht IMHO nicht.


    Grüsse, STF