Raspberry STRETCH wLan Adapter wlan0 reconnect funktioniert nicht

  • hyle -> 5A abgeregelt, Labornetzteil Pi 3 wLan on Board.


    und jetzt mal eine ganz peinliche Frage:

    Darf man keine Datei lesen, wenn ein anderes Programm dieses als LogFile benutzt?

  • Darf man keine Datei lesen, wenn ein anderes Programm dieses als LogFile benutzt?

    Das darf man schon. Wie groß ist diese Datei?

    Versuch mal mit:

    Code
    tail -f /<Pfad>/<zur>/<Datei>

    in dieser zu lesen, wenn ein anderes Programm diese gerade benutzt.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • was ist mit cat?

    Listing dauert ca 30 Sekunden, und währen dessen wird auch nicht in diese Datei geloggt.

  • was ist mit cat?

    Listing dauert ca 30 Sekunden, und währen dessen wird auch nicht in diese Datei geloggt.

    Wie groß ist diese Datei?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Listing dauert ca 30 Sekunden, und währen dessen wird auch nicht in diese Datei geloggt.

    Versuch auch mal mit diesen Zeilen:

    in der "/etc/sysctl.conf"-Datei und danach:

    Code
    sudo sysctl -p

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • die Datei ist 29.4 MB groß


    am lesen / schreiben von 2 Clients kann es nicht liegen, ich hatte das schon abgeschaltet.


    mit wLan tritt ja der Fehler auf, und am Ethernet trat der Fehler nicht auf. Wenn ich

    sudo cat /home/pi/logMein.log aufrufe.


    Und dann ist ja das Netzwerkgedöne so geschreddert, dass ich am Raspberry-Monitor nicht ordnungsgemäß herunterfahren kann.

  • die Datei ist 29.4 MB groß

    Diese Datei ist eindeutig zu groß. Evtl. logrotate benutzen.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Ich sicher mir "mal eben" das Image, welches ich heute den ganzen Tag zusammeninstalliert habe... melde mich dann ...

    hab fertig.

    Wie zu gross?

    Warum funktioniert das mit Ethernet und warum nicht mit wLan? Und warum ist dann das ganze Netzwerkgereih im pi geschreddert? Das dürfte nicht passieren.

  • nachdem ich die variablen in der sysctl eingetragen habe wollte ich neu starten:

    pi@Raspberry2019:/etc $ sudo reboot

    -bash: fork: Cannot allocate memory

  • -bash: fork: Cannot allocate memory

    Wie ist die Ausgabe von:

    Code
    free -m

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • dann nach Neustart, funktioniert die mysql nicht mehr.

    Änderungen in der sysctl.conf rückgängig gemacht, -> mysql funktioniert wieder.

  • dann nach Neustart, funktioniert die mysql nicht mehr.

    Änderungen in der sysctl.conf rückgängig gemacht, -> mysql funktioniert wieder.

    Schau mal ob es an der swapiness liegt.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Code
    total used free shared buff/cache available
    Mem: 927 134 565 27 226 715
    Swap: 99 0 99
    wenn das Python-Script läuft:
    total used free shared buff/cache available
    Mem: 927 146 553 27 227 703
    Swap: 99 0 99

    Edited once, last by CaJo ().

  • jetzt ist schon wieder das wLan weg (ohne das TestSzenario). Ob das am der Hardware liegt? Ich wollte morgen sowieso noch einen Raspberry Pi3 besorgen. Dann kann ich sicherstellen, das es nicht an der Hardware liegt.

  • nachdem ich die variablen in der sysctl eingetragen habe wollte ich neu starten:

    pi@Raspberry2019:/etc $ sudo reboot

    -bash: fork: Cannot allocate memory

    Wie ist die Ausgabe von:

    Code
    sudo vcgencmd get_mem gpu

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • pi@Raspberry2019:~ $ sudo vcgencmd get_mem gpu

    gpu=76M

    Teste mal mit der Zeile:

    Code
    gpu_mem=128

    in der "/boot/config.txt"-Datei.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • ein Tag Verspätung, ich habe eine andere Raspberry Hardware ausprobiert - aber dort besteht das gleiche Problem. Wieso soll der Grafikspeicher erhöht werden? Der Pi läuft normalerweise ohne GUI.