APC USV via IP an Raspberry verbinden?

  • Mit NUT habe ich die lokale USV per USB angeschlossen und eingerichtet.

    Ich suche eine Möglichkeit alle APC USVs via IP an diesen Raspberry ebenfalls zu verbinden.

    Hat jemand einen Tipp wie ich das durchführen kann?

    Lg


    Chris


    Raspberry Pi 2/2+/3/3+


    Jessie, FHEM
    RFXtrx433E, SIGNALduino, nanoCUL433MHz & 868MHz, HomeMatic


    FS20, IT, HomeMatic, WMR200, TEK603, YouLess, APC, SUSV, Resol VBUS, Fronius DataloggerWeb2

  • Diese APC USV EInheiten haben einen LAN Anschluß.

    Via LAN kann ich die Geräte auch dirket verwalten. Nur zu Überwachung würde ich diese an den Raspberry unter FHEM überwachen.

    Dazu habe ich aber bisher für den NUT Server aber nur eine direkte Anbindung über USB gefunden, aber nicht wie ich über LAN die Einbindung an den NUT Server mache.

    Was hast du mit über den Router gemeint?

    Lg


    Chris


    Raspberry Pi 2/2+/3/3+


    Jessie, FHEM
    RFXtrx433E, SIGNALduino, nanoCUL433MHz & 868MHz, HomeMatic


    FS20, IT, HomeMatic, WMR200, TEK603, YouLess, APC, SUSV, Resol VBUS, Fronius DataloggerWeb2

  • Nehme an auf jeder UPS ist ein Server, den du aufrufen kannst, um zu verwalten. Hast Du einen Router solltest du dafür sorgen, dass die UPS feste IPs haben, evtl kannst du das auch an der UPS konfigurieren. Das sollte also bedeuten, du musst unter NUT Clients einrichten. Ich habe aber nur eine große UPS mit Notstromaggregat, so dass ich da nicht viel weiterhelfen kann.

  • Statische IP's sind direkt an der USV bzw. DHCP vorgenommen worden.

    Das mit dem NUT Clients werde ich mir jetzt genauer ansehen.

    Lg


    Chris


    Raspberry Pi 2/2+/3/3+


    Jessie, FHEM
    RFXtrx433E, SIGNALduino, nanoCUL433MHz & 868MHz, HomeMatic


    FS20, IT, HomeMatic, WMR200, TEK603, YouLess, APC, SUSV, Resol VBUS, Fronius DataloggerWeb2

  • Zu den NUT Clients finde ich nicht wirklich ein vernünftige Anleitung.

    Es stellen sich für mich die Frage, kann ich auf dem Raspberry der der NUT Server ist, an dem eine USV via USB hängt, die restlichen APC USVs die via LAN im Netzwerk hängen gleichzeigtig auch auf den gleichen Raspberry installieren?

    VIelleicht läst sich das durch eine vernünftige NUT APC-IP-Server Beschreibung lösen.

    Lg


    Chris


    Raspberry Pi 2/2+/3/3+


    Jessie, FHEM
    RFXtrx433E, SIGNALduino, nanoCUL433MHz & 868MHz, HomeMatic


    FS20, IT, HomeMatic, WMR200, TEK603, YouLess, APC, SUSV, Resol VBUS, Fronius DataloggerWeb2

  • Normalerweise kannst du, wenn alle das gleiche Protokoll nutzen mehrere Clients auf einem Rechner haben. Du musst bedenken, dass nicht der Raspberry der Server ist, sondern die USVs. Du hast jetzt einen Server auf dem RasPi installiert, weil du die USV per USB angeschlossen hast und der Pi die USV steuert. Im Prinzip ist das gleiche in jeder USV eingebaut, die über Netzwerk ansprechbar ist. Da steckt oft ein Microprozesser drin, auf dem ein Server programmiert ist, mit dem dann über GPIOs die USV gesteuert wird. Ein kleiner Client ist da oft auch noch drauf, weil damit aktiv Pakete, die z.b. Statusmeldungen beinhalten verschickt werden können. Server und Clients darfst du dir dabei nicht als vollwertige Hardware vorstellen. Manchmal kann sowas aus ein paar Programmzeilen oder Machienenbefehlen bestehen.


    Edit: welche USVen nutzt du denn?

  • Es sind alles USVs von APC.

    DIe RM Geräte besitzen alle einen AP9619 Netzwerk Anschluß.

    Nur die kleine Back-UPS XS 700U hat nur einen USB Anschluß.

    Lg


    Chris


    Raspberry Pi 2/2+/3/3+


    Jessie, FHEM
    RFXtrx433E, SIGNALduino, nanoCUL433MHz & 868MHz, HomeMatic


    FS20, IT, HomeMatic, WMR200, TEK603, YouLess, APC, SUSV, Resol VBUS, Fronius DataloggerWeb2

  • Ich habe jetzt einiges getestet, aber keine vernünftige Lösung gefunden.

    Kann man mit NUT die Konfiguration ausführen um eine lokale USV die am USB Port angeschlossen ist überwachen, und gleichzeitig andere IP APC USV's.

    Es wird immer nur eines bei den diversen Webseiten angeführt, aber nirgends von gleichzeigt beider Konfiguration.

    Lg


    Chris


    Raspberry Pi 2/2+/3/3+


    Jessie, FHEM
    RFXtrx433E, SIGNALduino, nanoCUL433MHz & 868MHz, HomeMatic


    FS20, IT, HomeMatic, WMR200, TEK603, YouLess, APC, SUSV, Resol VBUS, Fronius DataloggerWeb2